Beiträge zum Thema Allgemeines

hyperwave-bitcoin-was-ist-eine-hyperwave-bitcoin-auf-1000-meint-trader-tyler-jenks

Hyperwave Bitcoin Bitcoin ist eine Hyperwave, meint Trader Tyler Jenks. In einem Interview hat er erklärt was eine Hyperwave ist, und er sieht Bitcoin bei 1000 $. Und natürlich auch wieder News über die Cryptowelt und den Link des Tages. Hyperwave Bitcoin...

banken-run-frankreich-alternative-bitcoin

Banken Run Frankreich - Im Frankreich sollen die Leute am 12. Januar 2019 die Banken "stürmen". Wird dies gemacht? Und falls ja - ist die Alternative möglicherweise Bitcoin? Und natürlich auch wieder News über die Cryptowelt und den Link des Tages. Banken...

unterschied-zwischen-token-und-coin

Was ist der Unterschied zwischen einem Token und einem Coin. Auf dieses Thema gehe ich in diesem Video ein. Und natürlich auch wieder News über die Cryptowelt und den Link des Tages. Unterschied zwischen Token und Coin Cryptoshow am Mittag!Cryptowissen leicht verständlich mehr Infos...

technische-analyse-kryptowaehrung

Das Thema technische Analyse Kryptowährung wird von vielen unserer Leser aktiv gesucht und wir haben uns deshalb zu diesem ausführlichen Artikel entschieden. Dieser Beitrag richtet sich ebenso an Anfänger wie auch an Fortgeschrittene Trader und Krypto-Fans. Viele technische Indikatoren sind...

wo-kann-ich-kryptowaehrungen-kaufen-video

In diesem Video gehe ich auf das Thema - Kryptowährungen kaufen ein. Ich gebe nützliche Hinweise zu unserem Vergleich und berichte von meinen Erfahrungen mit den Plattformen. ...

jahresrueckblick-bitcoin-ripple-dax-eur-usd

Dieser Rückblick soll aus technischer Sicht eine Einschätzung bieten und diverse Kursmarken von Bitcoin, Ripple, DAX und Euro gegenüber US-Dollar nennen, die auch für die Zukunft entscheidend sein können. Fundamentale Daten spielen für mich als Analysten, der ausschließlich die Technische...

masternodes-as-a-service

Sie haben nach Masternodes as a Service gesucht? Nachdem der Proof-of-Work-Algorithmus mit steigenden Energiekosten zu kämpfen hat, zeichnet sich Staking als neuer Investitionsansatz ab. Hierbei werden Masternodes – ein relevanter Bestandteil zahlreicher Blockchains – genutzt um passive Einkünfte zu generieren. Oftmals...

masternodes-pool

Masternodes werden immer beliebter, da sie jedem eine passive Einnahmequelle bieten. Doch einzelne Masternodes zu erwerben kann sehr teuer sein, je nachdem welcher Coin herangezogen wird. Umso höher der Einsatz ist, desto höher fällt auch das Risiko des Einzelnen aus....

masternodes-return-on-invest

Sie haben nach Masternodes Return on Invest gesucht? Mit Kryptowährungen, wie Bitcoin, Dash und anderen, hat heute nahezu jeder die Möglichkeit, ein regelmäßiges passives Einkommen zu erzielen. Dies geht unter anderem durch das Betreiben von Minern oder eines Masternode, mit...

masternodes-rewards

Sie haben nach Masternodes Rewards gesucht? Nahezu alle Communitys die auf Blockchains basieren besitzen eine Art Belohnungssystem, bei dem die Anwender mit einem Teil der jeweiligen Kryptowährung für ihre Dienste entlohnt werden. So erhalten bei der Bitcoin-Blockchain beispielsweise Anwender eine...

masternodes-daily-income

Es gibt wohl kaum etwas Schöneres, als ein regelmäßiges passives Einkommen zu erzielen. Eine Möglichkeit zur Erzielung eines passiven Einkommens, stellt heutzutage beispielsweise auch ein Investment in ein Masternode Hosting dar. Bei einem Masternode handelt es sich um einen Server, der...

masternodes-was-ist-das

Viele Nutzer fragen sich: Masternodes was ist das? Dabei ist die Erklärung vergleichsweise einfach, denn Masternodes sind ein Modell der Blockchain-Technologie und dienen zur Verarbeitung von ausstehenden Transaktionen. Dabei können diese Knotenpunkte der Blockchain Aufgaben übernehmen, welche eine klassische Node...

masternodes-risiken

Sie haben nach Masternodes Risiken gesucht? Neben den Menschen die Bitcoin und andere Kryptowährungen selbst Minen und solchen die in derartige Währungen investieren, gibt es in der jüngeren Zeit auch immer mehr Anwender, die Ihre Investments in Masternodes tätigen. Dabei handelt...

xolaris-service-kvag-legt-ersten-regulierten-bitcoin-farming-fonds-fuer-professionelle-investoren-auf

Presseinformation: XOLARIS Service KVAG legt ersten regulierten Bitcoin Farming Fonds für professionelle Investoren auf Private Equity Fonds investiert als Spezial-AIF in die Erweiterung einer bestehenden Mining-Infrastruktur für Bitcoins München, 29. November 2018 – Die XOLARIS Service KVAG hat einen Spezial-AIF für professionelle...

masternodes-faq

Masternodes FAQ: Beim Aufsetzen von Masternodes kommt es vor allem um die richtige Software an, darüber hinaus muss eine stabile Netzwerkverbindung gewährleistet sein. Das Aufsetzen von Masternodes erfordert Geduld und Zeit - es ist wichtig, mit der Materie vertraut zu...

masternodes-websites

Sie haben nach Masternodes Websites gesucht? In jüngster Zeit fällt, wenn es um Themen aus der Krypto- und Blockchainwelt geht, immer häufiger der Begriff Masternode. Dabei handelt es sich im Grunde genommen um nichts anderes, als um einen Server innerhalb...

perfect-priceless-wertesysteme-auf-der-blockchain

Rather than money issued by a nation and administrated by central banks, art is a networked, decentralized, widespread system of value. (Hito Steyerl) Als der CEO der JP Morgan Bank Jamie Dimon im Januar 2014 den Bitcoin herablassend als "terrible store...

masternodes-vs-mining

Masternodes vs Mining  Einführung Das Thema Masternodes vs Mining ist durch unsere Leser oft angefragt. Aufgrund dieser Rückfragen haben wir uns entschieden hierzu einen Artikel zu schreiben. Welche Vorteile hat das Thema Mining mit dem Proof of Work im Gegensatz zum...

bitcoin-wallet-test

.price-comparison-filter-category-name { background-color: #ededed; color: #1b6eaf; padding: 5px; } .filtervergleich { padding: 0px; line-height: 1em; } .price-comparison-filter-category { padding: 0px; margin: 0px; } .price-comparison-filter-group { padding-left: 5px;...

alexander-weipprecht-im-interview-zum-thema-blockchain

Am 15.03.2018 fand ein Interview mit Alexander Weipprecht für das Magazin Startup Valley statt. Im Magazin wurden Auszüge aus diesem Interview veröffentlicht. Heute das komplette Interview auf dem Krypto Magazin. Mein Name ist Alexander Weipprecht, ich bin 32 Jahre alt und seit...

conserve-geht-kooperation-mit-der-cryco-gmbh-ein

Pressbericht - Köln, 07. November 2018. Das unabhängige Systemhaus für Blockchain-Technologie CONSERVE geht für die technische Beratung von institutionellen Investoren eine Kooperation mit der CRYCO GmbH ein und sichert sich damit die Zusammenarbeit mit dem aktuellen Marktführer im Bereich der...

bitcoin-automaten-oeesterreich

[no_toc]Wien, 06.11.2018: Als führender Betreiber von Bitcoin-Automaten installierte die Kurant GmbH vergangene Woche ihren ersten Automaten außerhalb der österreichischen Bundesgrenzen. Der Automat befindet sich in der Amsterdamer Filiale des in Wien gegründeten Blockchain-Kompetenzzentrums ‚The House of Nakamoto‘. Damit festigen die...

online-storefront-jumpseller-kooperiert-mit-utrust

ZÜRICH - (30. Oktober 2018)- Das Krypto-Commerce-Unternehmen UTRUST hat eine Partnerschaft mit dem E-Commerce-Shop Jumpseller angekündigt, um mit sofortiger Wirkung die bevorzugte Zahlungsplattform zu werden. Mit der UTRUST-Plattform können Einzelhändler, die Online-Shops auf Jumpseller erstellen, jetzt Zahlungen in Form von Kryptowährung...

megatrend-masternodes-das-neue-mining

Masternodes die bessere Alternative zum Mining? Im Jahre 2017 war das Buzzword im Bereich Bitcoin das Thema Mining. Viele Anleger hofften auf schnellen Gewinn und wurden durch eine Explosion der Schwierigkeit überrascht. Das investierte Geld war nun bereits in Hardware...

bitcoin-mining-alternativen

Seit dem Hype um den Bitcoin im Jahr 2018 ist das Thema Mining leider nicht mehr ganz so lukrativ…stimmt das? Diese Aussage ist nur ein Teil der Wahrheit, beim Mining gibt es nicht nur das rechenintensive Proof of Stake sondern...

seminar-kryptowaehrungen-verstehen-und-richtig-investieren

Ticket reservieren Der erste Teil des Events wird von Alexander Weipprecht geleitet. Der Gründer des Krypto Magazin berichtet aus der Praxis und gibt Einblicke in die Technologie und Anwendung von Kryptowährung. Für uns ist eines wichtig, beim Seminar wird Ihnen kein...

wert-bitcoin-wodurch-entsteht-der-wert-des-bitcoin

Sie haben nach Wert Bitcoin gesucht? Hinter diesem Suchbegriff verbergen sich zwei elementare Fragen. Zum einen, was ist der Bitcoin aktuell Wert? Zum anderen, wodurch entsteht eigentlich der Wert des Bitcoin? In diesem Artikel möchten wir uns ausführlich mit der...

bitcoin-was-ist-das

Sie haben nach "Bitcoin was ist das" gesucht? Wir vom Krypto Magazin beschäftigen uns seit über einem Jahr täglich mit dieser Frage. Grundsätzlich könnte man zwar sagen: "Bitcoin ist eine digitale Währung" und hätte damit bereits viel erklärt, die Sache...

bitcoins-guenstig-kaufen

Sie haben nach Bitcoins günstig kaufen gesucht? Wir vom Krypto Magazin beschäftigen uns schon über ein Jahr mit der Frage, wo kann man Bitcoins günstig kaufen? Hierfür haben wir unterschiedliche Portale für Sie getestet und können Ihnen hiermit die Besten...

alexander-weipprecht-und-dr-julian-hosp-im-expertengespraech-bei-word-of-trading

Nachdem der Kryptomarkt im Jahr 2017 boomte, folgte in diesem Jahr die Ernüchterung. Viele Währungen erlitten deutliche Kursverluste und einige Kryptos fielen ins Bodenlose. Nach wie vor sind die Meinungen zur dieser neuen Anlageklasse gespalten. Sehen wir gerade die notwendige, gesunde...

bitcoin-am-ende-aller-luegen-steht-die-wahrheit

In Zeiten der finanziellen und politischen Unsicherheit begehen viele Menschen auch entgegen ihrem Nationalstolz Währungsflucht. Ein wesentlicher Grund für die aktuelle Stärke des US-Dollar liegt in diesem Phänomen. Die Unruhen durch Handelskriege und Sanktionen, welche die USA in der Welt...

iwf-meint-kryptowaehrungen-koennten-die-nachfrage-nach-fiatwaehrungen-reduzieren

Der stellvertretende Direktor des Kapitalmarkt Departments vom internationalen Währungsfond, Dong He, äußerte sich in einer detaillierten Analyse über das Dasein von Kryptowährungen und deren Einfluss auf Zentralbanken, sowie Fiatwährungen. Bitcoin und Co. haben auf Grund der Volatilität ein starkes Imageproblem. Der...

commonwealth-bank-cba-macht-sich-der-geldwaesche-schuldig

Die australische Commonwealth Bank (CBA) machte sich der Geldwäsche schuldig. Nun muss die Bank 530 Millionen US-Dollar an das Australian Transaction Report and Analysis Centre (AUSTRAC) zahlen.  In Australien musste die Commonwealth Bank (CBA), eine der vier größten Landesbanken in Australien,...

binance-gruendet-fond-fuer-blockchain-startups

Eine der größten Kryptobörsen weltweit, Binance, gab bei einer Online-Konferenz am 31. Mai bekannt, dass sie einen 1 Milliarde US-Dollar Fond gründen wird. Der Fond soll Startups, die im Kryptowährungs- und Blockchainbereich tätig sind, unter die Arme greifen. Ella Zhang ist...

asus-bringt-mining-motherboard-auf-den-markt

Seit dem Mining-Boom der Altcoins im vergangenen Jahr, wächst der Markt der Mining Hardware Anbieter signifikant. Der Computerhersteller ASUS konzipierte ein Mining Motherboard, welches 20 verschiedene Grafikkarten unterstützt. Der Altcoin Markt hatte spätestens Mitte 2017 seinen Höhepunkt. Mit dem Bedeutungsgewinn der...

koennten-staatliche-regulierte-kryptowaehrungen-in-der-zukunft-an-bedeutung-gewinnen

Venezuela macht es vor mit dem „Petro“ als staatliche Kryptowährung. Zudem wird bargeldloses Zahlen immer mehr zum Trend in einigen Ländern. Dabei stellt sich die Frage, ob in Zukunft noch weitere staatliche Kryptowährungen auf den Markt gebracht werden. Mohamed El-Erian ist...

blockchain-technologie-zeigt-grossen-nutzen-in-der-big-data-industrie

Vor allem in der Webeindustrie spielen große Datenbanken eine entscheidende Rolle. Unternehmen schlagen sich mit mangelhafter Datenqualität und Endkunden im Zuge dessen mit unerwünschten Werbemail herum. Die Blockchain-Technologie bietet an dieser Stelle einen Ansatz, um die Problematik zu verbessern. Unter Big...

bitbay-verlegt-hauptsitz-von-polen-nach-malta

Die polnische Krypto-Börse BitBay wird ihren Hauptsitz nach Malta verlegen. Diese Entscheidung traf die Krypto-Börse aufgrund einer mangelnden Kooperationsbereitschaft polnischer Banken.  BitBay kündigte vor Kurzem an, die eigenen Operationen von Polen nach Malta verlegen zu wollen. Die Krypto-Börse wurde bereits 2014...

uk-zentralbank-zeigt-sich-erneut-interessiert-an-kryptowaehrungen

Mark Carney, der Vorsitzende der Zentralbank in Großbritannien, äußerte bei einem Kongress für Zentralbanken in Stockholm Interesse an einer staatseigenen Kryptowährung. Dies sind neue Töne, nachdem er in der Vergangenheit vehement gegen Kryptowährungen argumentiert hatte. In der Vergangenheit hatte Mark Carney...

litauen-auf-6-platz-der-ico-watchlist

Litauen ist ein kleines Land in Osteuropa. Mit nicht mehr als 2,8 Millionen Einwohnern, weist das Land eine ungewöhnlich Hohe Dichte von ICOs auf.  ICO Watchlist zufolge finden 4,05 % aller ICOs der Welt in Litauen statt. Das scheint ein Phänomen zu...

philippinische-bank-arbeitet-mit-consensys

Die UnionBank ist eine der größten Landesbanken der Philippinen. Sie wird zukünftig mit ConsenSys zusammenarbeiten, um die finanzielle Infrastruktur der Philippinen zu verbessern.  Die Bankeninfrastruktur der Philippinen ist dafür bekannt, dass eher wohlhabende Kunden sie nutzen können. Ein Großteil der ärmeren...

us-behoerden-ermitteln-gegen-bitcoin-marktmanipulation

Das US Justice Department hat damit begonnen, wegen einer Bitcoin Marktmanipulation zu ermitteln. Im Fokus stehen dabei Spoofing- und Trade Washing-Methoden.  Die Ermittlungen gegen eine etwaige Bitcoin Marktmanipulation wird das US Justice Departement gemeinsam mit der US Commodities Futures Trading Commission...

john-mcafee-bull-run-kommt

John McAfee twitterte am 21. Mai, dass dem Krypto-Markt ein Bull Run kurz bevor stehe. Das begründet er dadurch, dass institutionelle Investoren kurz davor stehen, in den Krypto-Markt einzusteigen.  In einem Tweet von John McAfee vom 21. Mai 2018 heißt es: "Institutional...

nutzen-russland-und-der-iran-kryptowaehrungen-um-sanktionen-zu-umgehen

Russland und der Iran müssen sich gegen die USA mit Sanktionen verantworten. Bei einem Treffen in Moskau zwischen dem iranischen und dem russischen Vorstandsvorsitzenden der jeweiligen Wirtschaftskomitees wurde über die Vorteile der Dezentralisierung von Kryptowährungen zum Zwecke staatlicher Transaktionen diskutiert. Die...

verge-35-millionen-xvg-durch-hackingangriff-gestohlen

Nur einen Monat nach dem letzten Angriff fällt die Kryptowährung Verge erneut einem Hackingangriff zum Opfer. Dieses Mal wurden 35 Millionen XVG Token in nur wenigen Stunden generiert und gestohlen. Berichten zufolge wurde von den Hackern nahezu diegleiche Vorgehensweise wie...

bison-startet-bald-erste-krypto-trading-plattform

Bison ist ein Projekt der Börse Stuttgart. Die App wird einen Krypto-Radar bereitstellen, der die wichtigsten Stimmungswerte über vier Kryptowährungen darstellen wird.  Bison wird gemeinsam durch die Börse Stuttgart und Sowa Labs entwickelt. Die Idee hinter der App ist einfach....

kryptowaehrungen-in-frankreich-weitere-schritte

Bei einem Essen mit Vertretern von Blockchain Partner in Frankreich, äußerte sich Bruno Le Maire über die Zukünftige Regulierung von Kryptowährungen in Frankreich. Dabei adressierte er die Besteuerung von Kryptowährungen, die rechtliche Handhabung von ICOs und Schwierigkeiten des Bankenwesens.  Wie bereits...

drei-banker-betreten-den-krypto-markt

Der Krypto-Markt bekommt in letzter Zeit mehr und mehr Zuwachs von Bankern aus dem institutionellen Bankenwesen. Dazu zählen jetzt auch Rob Jesudason, Chris Matta und Karen Chen.  Es ist ein Phänomen dieser Tage: Banker verlassen ihre Bank und treten einem Unternehmen...

coinbase-zielt-auf-institutionelle-investoren

Die US-amerikanische Krypto-Börse Coinbase entwickelt momentan vier weitere Angebote, um neue Investoren zu gewinnen. Dadurch könnten bis zu 10 Milliarden US-Dollar eingenommen werden.  Der CEO von der Krypto-Börse, Brian Armstrong, entschied sich dazu, vier weitere Produkte und Services anzubieten, um institutionelle...

geruechte-um-die-facebook-coin

Immer wieder tauchen Gerüchte um den Facebook Coin auf. Es stellt sich die Frage, ob Facebook jemals eine eigene Kryptowährung entwickeln wird.  Im Bezug zu Kryptowährungen, Blockchain und Co., kam Facebook in den letzten Monaten vermehrt in die Medien. Zunächst...

softwareunternehmen-oracle-steigt-ins-kryptogeschaeft-ein

Oracle ist das 4. größte Softwareunternehmen weltweit. Sprecher des Unternehmens gaben bekannt, dass es in Kürze einige Blockchain-Produkte auf den Markt bringen werde. Oracle hatte schon zu Beginn 2017 ein erstes Projekt dieser Art gestartet. Oracle ist ein US-amerikanisches Softwareunternehmen. Im...

bitcoin-bargeld-geldnoten-dank-tangem

Kryptowährungen stellen einen entscheidenden Bestandteil in der Entwicklung der Geldgeschichte dar. Der Trend entwickelt sich von physischem zu digitalem Geld. Dennoch können sich viele nicht vollständig von physischem Geld trennen. Tangem hat daher ein Hardware-Wallet entwickelt, welches als Geldnote verwendet...

mehr-als-3-000-bitcoin-atm-weltweit

Weltweit gibt es bereits über 3.000 Geldautomaten, an denen Nutzer Kryptowährungen kaufen können. Die Bitcoin ATM erreichen Nutzer, die keine Kryptowährungen auf Krypto-Börsen erwerben.  Bitcoin ATM haben den Vorteil, dass sie für jeden leicht zugänglich sind. In der Regel gibt man...

coinbase-schaetzt-eigenen-unternehmenswert-auf-8-milliarden-dollar

Die Kryptobörse Coinbase äußerte vor Kurzem gegenüber „Recode“, dass sie den Wert des eigenen Unternehmens auf rund 8 Milliarden US-Dollar schätze. Grund dafür sei die Akquirierung von „earn.com“, sowie der milliardenschwere Verkauf von Aktien des Unternehmens. Coinbase hatte den Fokus seines...

coinmarketcap-bringt-ios-app-heraus

Die wohl bekannteste Datenquelle von Krypto-Preisen und anderen marktrelevanten Informationen, Coinmarketcap, hat am 30. April eine mobile App für alle IOS-Betriebssysteme herausgegeben. Der App-Release ist Teil der Feier des 5-jährigen Jubiläums der Plattform. Coinmarketcap ist eine Website, welche zahlreiche Informationen über...

argentinien-4000-neue-krypto-geldautomaten-dank-neuer-regulierung

Die argentinische Zentralbank stellte dieser Tage eine neue Regulierung zur Installation von Geldautomaten im Lande vor. In dem Dokument werden Krypto-Geldautomaten zwar nicht explizit erwähnt, diese impliziert jedoch die Installation von Automaten unabhängiger dritter Anbieter. Die neue Regulierung erlaubt es, dass...

unicef-australien-stellt-krypto-mining-spendenprogramm-vor

Die Hilfsorganisation UNICEF hat eine Plattform entwickelt, über welche Besucher ihre CPU-Leistung bereitstellen können, um Kryptowährungen zu minen. Die Erträge können in Fiatgeld getauscht und für Hilfsgüter gespendet werden. Die Hilfsorganisation ist eine Organisation der Vereinten Nationen. Dennoch erhält sie ihre...

binance-erlaubt-umtausch-von-dust

Die Krypto-Börse Binance ermöglicht seinen Nutzern aktuell sogenannten "Dust" in Binance Token (BNB)umzutauschen. Für Binance und deren Nutzer ist das eine Win-Win-Situation. Binance ist eine der größten und wichtigsten Krypto-Börsen weltweit. Die Krypto-Börse verfügt über ein eigenes Token-System, den Binance Token....

projekt-perun-gibt-es-bald-neue-ethereum-smart-contracts

Eine Entwicklergruppe aus Warschau veröffentlichte vor Kurzem Pläne zur Verbesserung der aktuellen Ethereum Smart Contracts. Es handelt sich um das Projekt Perun. Im Detail handelt es sich dabei um ein Protokoll, welches zum einen die Skalierbarkeit der Blockchain verbessern könnte...

53-der-nutzer-von-visa-mastercard-unionpay-verwendeten-kryptowaehrungen

Eine Studie von Worldcore, einem Anbieter für Zahlungsdienstleistungen, zeigte, dass 53 % der Nutzer von Kreditkarten von Visa, Mastercard und Unionpay, bereits eine Transaktion in Kryptowährungen durchgeführt haben. Doch wozu die Umfrage? Die Umfrage wurde durchgeführt, um zu überprüfen, ob Kreditkartennutzer...

angekuendigte-hard-fork-von-bitcoin-cash-sorgt-schon-jetzt-fuer-kursanstieg

Die nächste Bitcoin Cash Hard Fork wird am 15.Mai stattfinden. Wesentliche Verbesserungen werden eine erweiterte Blockgröße, sowie die Verwendung mehrerer Operationscodes sein. Schon jetzt sorgt die Nachricht für einen klaren Kursanstieg. Seit dem Kurshoch des Bitcoin im Dezember 2017 hat es...

kraken-ceo-verweigert-auskunft-von-daten-an-bundesanwaltschaft

Jesse Powell, CEO der Kryptobörse Kraken, gab bekannt, dass die Bundesanwaltschaft des Staates New York, versucht hatte, an Informationen des Unternehmens zu gelangen. Powell twitterte empört gegen dieses Vorgehen, schließlich waren die Regulierungen in New York der Grund dafür gewesen,...

vor-und-nachteile-der-verge-partnerschaft-mit-pornhub

Die Verge Partnerschaft mit Pornhub sorgte medial für Aufmerksamkeit. Neben der Partnerschaft mit Pornhub ging Verge auch eine Partnerschaft mit Brazzers ein, einer weiteren Webseite für Erwachsenenunterhaltung. Die Verge Partnerschaft bietet einige Vor- und Nachteile. Vor Kurzem gab Verge die Partnerschaft...

10-laender-in-denen-bitcoin-illegal-ist

Die Kryptowährung Bitcoin sorgte spätestens seit dem letzten Jahr für viele Diskussionen. Weltweit standen und stehen Regierungen vor der Herausforderung einen rechtlichen Rahmen für die Regulierung von Kryptowährungen zu entwickeln. Aktuell gibt es 10 Länder, in denen der Bitcoin illegal...

nasa-forscht-mit-universitaet-akron-an-ethereum-blockchain

Die US-Bundesbehörde für Raumfahrt, NASA, forscht derzeit zusammen mit der Universität Akron an einem Projekt, welches die Ethereum Blockchain zukünftig in Prozesse der Raumfahrt integrieren könnte. Sprecher der NASA Sprechen von der „nächsten Generation von Weltraum-Netzwerken“. Auf der Website der Universität...

banken-in-chile-unterbinden-handel-mit-kryptowaehrungen

In Chile wurden die Konten zahlreicher Nutzer, die ihre Konten für den Handel über die Kryptobörsen Buda, Orionx und CryptoMarket verwendeten, für diesen Service gesperrt. Es sind drei Banken, die diesen Bann verhängt haben, darunter die staatseigene Bank Banco del...

binance-fuehrt-dritten-rueckkauf-und-coin-burn-durch

Binance, eine der größten Kryptobörsen weltweit, führte gestern einen Rückkauf und Coin Burn des unternehmenseigenen Tokens „Binance Coin“ an. Es ist insgesamt der Dritte Coin Burn seit Bestehen der Kryptowährungen. Primär möchte Binance damit jene belohnen, die in das Unternehmen...

ripple-fordert-mehr-regulierungen-von-behoerden-in-uk

Die Kryptowährung Ripple gilt als die Zentralisierteste unter den führenden Kryptowährungen. Nun forderte der zuständige Kopf für regulatorische Beziehungen des Unternehmens, Ryan Zagone, britische Behörden auf, den Kryptomarkt stärker zu regulieren. Er zieht dabei das japanische Modell zum Vergleich heran. Das...

trading-plattform-okex-expandiert-nach-malta

OKEx ist eine Krypto-Trading-Plattform mit Hauptquartier in Hong Kong. Chris Lee, der CEO von OKEx, plant einen Standort auf Malta zu eröffnen. Der Schritt folgt kurz nachdem Binance eine Kooperation mit der maltesischen Regierung einging. Binance will eigene Hauptquartier nach...

pigzbe-entwickelt-hardware-wallet-fuer-kinder

Die heutige Generation der Kinder wird zweifelslos eine Generation der „Digital Natives“ sein. Sie erleben schon im frühen Alter, wie ihre Eltern mit Kryptowährungen und der Blockchain-Technologie umgehen. Mittlerweile gibt es Unternehmen, die sich die Kinder als Zielgruppe ihrer Produkte...

muhammad-abu-bakar-bitcoin-ist-halal

Der islamische Gelehrte Muhammad Abu-Bakar, von Blossom Finance in Indonesien, veröffentlichte einen Bericht. In seinem Bericht: "Is Bitcoin Halal or Haram: A Sharia Analysis" kommt Muhammad Abu-Bakar zu dem Schluss, dass Kryptowährungen Halal sind.  Der Bericht Muhammad Abu-Bakar's ist ein...

europol-sprengt-bitcoin-geldwaesche-netzwerk

Die europäische Strafverfolgungsbehörde Europol hat zu Beginn der Woche bekannt gegeben, 11 Schuldige und 137 Verdächtige festgenommen zu haben. Diese sollen in Drogengeschäfte und Geldwäsche durch Kryptowährungen und Kreditkarten verwickelt sein. Tulipan Blanca ist der Name der Operation, die am Montag...

mastercard-stellt-blockchain-spezialisten-ein

Gestern teilte der Zahlungsanbieter Mastercard mit, dass er 175 neue Entwickler einstellen wird. Darunter befinden sich auch Blockchain-Spezialisten.  Die Mastercard Incorporated ist weltweit einer der größten Debit- und Kreditkartenanbieter. Bevor sich Kryptowährungen als alternative Zahlungssysteme etablierten, waren es Kreditkartenanbieter wie Mastercard,...

22-laender-unterzeichnen-europaeische-blockchain-kooperation

Am 10. April fand der europäische Tag der Digitalisierung der Europäischen Kommission statt. Dort wurde ein Dokument unterzeichnet, welches die Gründung einer Blockchain-Kooperation von 22 europäischen Ländern beschließt. Ziel dieser Zusammenarbeit soll die Unterstützung der Blockchain-Technologie, sowie die Popularisierung von...

wie-manche-unternehmen-das-krypto-verbot-auf-facebook-umgehen

Im Januar gaben Sprecher von Facebook bekannt, dass Werbung von Kryptowährungen und den dazugehörigen ICOs mit sofortiger Wirkung verboten seien. Die Werbungen verschwanden nach und nach. Dennoch lässt sich zurzeit beobachten, dass erneut Werbungen auf der sozialen Plattform geschaltet werden,...

bundesverband-fuer-blockchain-veroeffentlicht-erweitertes-statement-zur-token-regulierung

Der Interessenverbund der Blockchain-Community in Deutschland gab vor Kurzem ein erweitertes Statement zum Umgang mit ICOs und dem Token-Handel heraus. Der Bericht soll eine Hilfestellung für einen geeigneten Handlungsrahmen in der deutschen Politik geben, sowie die Blockchain-Technologie und die Popularisierung...

cryptofinance-master-in-brasilien

An der Fundação Getúlio Vargas (FGV) Universität in São Paulo, Brasilien, wird ein neuer Studiengang angeboten, der Cryptofinance Master. Das brasilianische Bildungssystem will die eigenen Studenten auf die fortschreitende Annahme von Kryptowährungen vorbereiten.  Der Studiengang soll Studenten darauf vorbereiten, das Start-up Ökosystem...

bundeslaender-haben-25-millionen-euro-in-kryptowaehrungen-konfisziert

Die Wirtschaftswoche berichtet, dass deutsche Bundesländer im vergangenen Jahr Kryptowährungen in Höhe von 2,5 Millionen Euro konfisziert und weiterverkauft haben. Die Konfiszierung fand rein auf Basis krimineller Geschäfte, wie Drogenhandel, oder anderem organisiertem Verbrechen statt. Es lässt sich nicht abstreiten, dass...

monero-fork-gegen-bitmains-asic-marktherrschaft

Die Monero Fork „Monero Classic“ unterscheidet sich in einem wesentlichen Punkt von Monero. Fortan wird als Konsens-Algorithmus nicht mehr der Proof of Work Algorithmus verwendet werden. Das Monero Classic Team zielt damit auf die Gewährleistung vollständiger Dezentralisierung ab. Auslöser für...

proof-of-burn-eine-alternative-zu-proof-of-work

Essenzieller Bestandteil der Blockchain-Technologie sind die Algorithmen, durch welche die Blockchains gebaut werden. So schnell sich der Krypto-Markt auch entwickelt, verändert sich auch die Architektur jener Algorithmen. Proof of Burn ist ein neuer Algorithmus, welche dem bekannten Proof of Work...