Kryptowährungen bei Trade Republic: Eine Analyse der Möglichkeiten für Trader

23.10.2023 06:16 1634 mal gelesen Lesezeit: 3 Minuten 0 Kommentare

Thema in Kurzform

  • Trade Republic bietet eine einfache Plattform für den Kauf und Verkauf von Coins mit einer übersichtlichen App-Oberfläche.
  • Die Auswahl an handelbaren Coins ist begrenzt, was für Einsteiger übersichtlich, für erfahrene Trader jedoch einschränkend sein kann.
  • Die Integration von Kryptowährungen in das bestehende Angebot an Aktien und ETFs ermöglicht eine diversifizierte Portfolioverwaltung in einer einzigen App.

War diese Information für Sie hilfreich?

 Ja  Nein

Einführung in die Kryptowährungen bei Trade Republic

Trade Republic ist eine mobile App, die es Anlegern ermöglicht, Aktien und ETFs zu handeln. Doch was viele nicht wissen: Bei Trade Republic können Sie auch mit Kryptowährungen handeln. In diesem Artikel analysieren wir die Möglichkeiten für Trader im Bereich der digitalen Währungen auf dieser Plattform.

Möglichkeiten des Handels von Kryptowährung bei Trade Republic

Aktuell bietet Trade Republic den Handel von vier verschiedenen Kryptowährungen an: Bitcoin (BTC), Ethereum (ETH), Litecoin (LTC) und Bitcoin Cash (BCH). Diese Auswahl mag zwar begrenzt erscheinen, doch sie umfasst einige der bekanntesten und am weitesten verbreiteten digitalen Währungen weltweit.

Durch das Angebot dieser vier großen Player unter den Krypto-Werten eröffnet sich Tradern ein breites Spektrum an Investitionsmöglichkeiten. Ob man nun auf bewährte Größen wie Bitcoin setzt oder eher kleinere Projekte wie Litecoin bevorzugt - hier findet jeder seinen Platz.

Vor- und Nachteile der Kryptowährungen auf Trade Republic

Vorteile Nachteile
Einfacher Zugang zu Kryptowährungen Zu investierende Beträge können hoch sein
Aktienhandel und Kryptowährungen in einer App Gebühren können entstehen
Keine Notwendigkeit für eine separate Krypto-Wallet Kann Komplexität erhöhen
Kostenlose Eröffnung eines Wertpapierdepots Begrenzte Auswahl an Kryptowährungen
Einfache Bedienung dank intuitiven Designs Ausfallrisiken durch technische Störungen

Vorteile des Handels von Kryptowährung über Trade Republic

Sicherheit: Ein großer Vorteil beim Trading über Trade Republic liegt in der Sicherheit. Die App wird durch deutsche Behörden reguliert und hält sich streng an europäische Datenschutzrichtlinien. Zudem sind alle Einlagen bis 100.000 Euro gesetzlich abgesichert.

Gebührenstruktur: Im Vergleich zu vielen anderen Plattformen punktet Trade Republic mit einer sehr transparenten und günstigen Gebührenstruktur. Es fallen lediglich 1 Euro Fremdkostenpauschale pro Transaktion an, unabhängig vom Handelsvolumen.

Benutzerfreundlichkeit: Die App ist intuitiv gestaltet und auch für Einsteiger leicht verständlich. So können selbst Anfänger ohne Vorkenntnisse in der Welt der Kryptowährungen Fuß fassen.

Nachteile des Handels von Kryptowährung über Trade Republic

Auch wenn die Vorzüge deutlich überwiegen, gibt es einige Nachteile beim Trading auf Trade Republic. Der größte davon ist sicherlich das begrenzte Angebot an handelbaren Kryptowährungen. Während andere Börsen hunderte verschiedene Coins zum Kauf anbieten, beschränkt sich das Portfolio bei Trade Republic aktuell nur auf vier digitale Währungen.

Zudem bietet die App keine Möglichkeit zur technischen Analyse oder Charting-Tools - Funktionen, die vor allem fortgeschrittene Trader schätzen würden.

Fazit: Ist der Handel von Kryptowährung bei Trade Republic empfehlenswert?

Trotz einiger kleinerer Schwächen stellt Trade Republic eine solide Option dar, um in den Krypto-Markt einzusteigen. Besonders durch seine einfache Bedienbarkeit und niedrige Kosten eignet sich die Plattform ideal für Neueinsteiger im Bereich digitaler Währungen. Fortgeschrittenere Nutzer könnten jedoch das Fehlen von Analysetools und das begrenzte Angebot an Kryptowährungen bemängeln.

Letztendlich hängt die Entscheidung, ob Trade Republic für Sie der richtige Ort zum Handel mit Kryptowährungen ist, stark von Ihren individuellen Bedürfnissen und Präferenzen ab. Es lohnt sich daher immer, verschiedene Plattformen zu vergleichen und auszuprobieren.


Kryptowährungen bei Trade Republic: Ein Leitfaden

Welche Kryptowährungen bietet Trade Republic an?

Trade Republic bietet eine Auswahl von Kryptowährungen an, darunter die beliebtesten wie Bitcoin und Ethereum.

Wie kann ich bei Trade Republic Kryptowährungen handeln?

Um bei Trade Republic mit Kryptowährungen zu handeln, müssen Sie ein Konto eröffnen, sich verifizieren lassen und dann können Sie den Handel beginnen.

Welche Gebühren fallen bei Trade Republic beim Handel von Kryptowährungen an?

Trade Republic erhebt eine geringe Gebühr für den Handel mit Kryptowährungen. Die genaue Höhe der Gebühren finden Sie auf der Trade Republic Webseite.

Kann ich bei Trade Republic meine Kryptowährungen sicher aufbewahren?

Ja, Trade Republic bietet ein hohes Maß an Sicherheit für die Aufbewahrung von Kryptowährungen.

Ist es möglich, bei Trade Republic in ICOs zu investieren?

Derzeit bietet Trade Republic keine Möglichkeit, in Initial Coin Offerings (ICOs) zu investieren.

Keine Anlageberatung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG)

Die Inhalte dieser Website dienen ausschließlich der Information und Unterhaltung der Leser*innen und stellen keine Anlageberatung und keine Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG) dar. Die Inhalte dieser Website geben ausschließlich unsere subjektive, persönliche Meinung wieder.

Die Leser*innen sind ausdrücklich aufgefordert, sich zu den Inhalten dieser Website eine eigene Meinung zu bilden und sich professionell und unabhängig beraten zu lassen, bevor sie konkrete Anlageentscheidungen treffen.

Wir berichten über Erfahrungswerte mit entsprechenden Anbietern und erhalten hierfür gemäß der Partnerkonditionen auch Provisionen. Unsere Testberichte basieren auf echten Tests und sind auch via Screenshot dokumentiert. Ein Nachweis kann jederzeit eingefordert werden.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

Die mobile App Trade Republic ermöglicht neben dem Handel von Aktien und ETFs auch den Handel mit vier Kryptowährungen: Bitcoin, Ethereum, Litecoin und Bitcoin Cash. Trotz einiger Nachteile wie einem begrenzten Angebot an handelbaren Kryptowährungen und fehlenden Analysetools ist die Plattform aufgrund ihrer einfachen Bedienbarkeit, niedrigen Kosten und Sicherheitsstandards eine solide Option für Neueinsteiger im Bereich digitaler Währungen.

Infinity Hash erklärt + Investment Update
Infinity Hash erklärt + Investment Update
YouTube

In diesem Video geht es um den aktuellen Status bei Infinity Hash und um eine kurze Erklärung zum Projekt.

Nützliche Tipps zum Thema:

  1. Bevor Sie mit dem Handel von Kryptowährungen auf Trade Republic beginnen, sollten Sie sich ausführlich über die jeweiligen Coins informieren, die auf der Plattform angeboten werden.
  2. Stellen Sie sicher, dass Sie die Gebührenstruktur von Trade Republic verstanden haben. Kryptowährungstransaktionen können mitunter teurer sein als herkömmliche Aktientransaktionen.
  3. Vergleichen Sie die auf Trade Republic angebotenen Kryptowährungen mit denen auf anderen Handelsplattformen. Nicht alle Plattformen bieten die gleichen Coins an.
  4. Achten Sie auf die Sicherheit Ihrer Wallet. Trade Republic bietet zwar eine sichere Plattform, dennoch sollten Sie zusätzliche Maßnahmen ergreifen, um Ihre Coins zu schützen.
  5. Behalten Sie die Marktbedingungen im Auge. Kryptowährungen sind sehr volatil und es ist wichtig, auf Marktveränderungen zu reagieren.