Was ist GridCoin Coin?

17.10.2017 18:03 578 mal gelesen Lesezeit: 3 Minuten 0 Kommentare

Thema in Kurzform

  • GridCoin ist eine umweltfreundliche Kryptowährung, die auf der Blockchain-Technologie basiert und das Proof-of-Research-Konzept nutzt.
  • Benutzer erhalten Coins für die Bereitstellung von Rechenleistung zur Unterstützung wissenschaftlicher Forschungsprojekte durch das BOINC-Netzwerk.
  • GridCoin fördert durch seinen Konsensmechanismus nachhaltiges Mining und unterstützt damit eine energieeffiziente Zukunft.

War diese Information für Sie hilfreich?

 Ja  Nein

Einleitung

GridCoin belohnt das auf der BOINC-Plattform durchgeführte Freiwilligen-Computing. Der GridCoin Coin wird dabei als Belohnung an Einzelpersonen für ihre Beiträge zur wissenschaftlichen Forschung ausgezahlt. Dies erfolgt durch kryptografische Peer-to-Peer-Transaktionen, ohne dass eine zentrale Autorität zur Verteilung der Belohnungen erforderlich ist. Lesen Sie mehr über die Kryptowährung.

Der GridCoin in Zahlen – Stand 17.10.2017

GridCoin Coin startete im Februar 2015 und hat seitdem ein Marktkapital von 12.767.013 US$ und ein tägliches Handelsvolumen von 102.271 US$ erzielt. Derzeit befinden sich 390.312.753 GridCoin Coin im Umlauf.

Pro und Contra von GridCoin Coin

Pro Contra
Belohnung für BOINC-Beiträge, die die Welt verbessern Ziemlich neu und unerprobt im Vergleich zu etablierten Kryptowährungen
Hat eine aktive Entwickler- und Gemeinschaftsbasis Kann je nach Marktlage sehr volatil sein
Ermöglicht es jedem mit einem Computer, Geld zu verdienen Weniger Akzeptanz und Verwendung als Bitcoin
Umweltfreundlicher als die meisten Kryptowährungen Braucht mehr Zeit, um Akzeptanz und Stabilität zu erreichen

Wie funktioniert das System dahinter?

Wie funktioniert das System dahinter?

Proof-of-Work-Algorithmen, wie bei Bitcoin, haben den Nachteil, dass ein Teil der Energie für bedeutungslose Gleichungen im Abbauprozess verschwendet werden und die Transaktionsverarbeitung immer mehr zentralisiert wird durch Mining-Pools. GridCoin führt einen Proof-of-Research-Algorithmus ein, der die Rechenleistung von Computern produktiver nutzen soll. GridCoin-Forscher arbeiten an Problemen wie der Suche nach Heilung von Krankheiten, Kartierung von Genomen oder Klimastudien und werden über das System für ihre Arbeit entlohnt. Das Projekt basiert auf BOINC, dem Berkeley Open Infrastructure for Network Computing. Hierbei handelt es sich um ein großes Netzwerk von Computern. Dabei ist es nicht auf ein Programm, einen Algorithmus oder eine Art von Hardware beschränkt. Im Prinzip kann jeder mit seinem privaten Rechner daran teilhaben und die nicht benötigte Rechenleistung für Forschungszwecke zur Verfügung stellen und erhält dafür im Gegenzug GridCoin Coin als Belohnung.

Wofür wird das Projekt bereits verwendet?

World Community Grid

Das Projekt verteilt Millionen von kleinen daten- und rechnerbasierten Experimenten an Tausende von Freiwilligengeräten. Bisher konnten schon wissenschaftliche Durchbrüche in der Krebsbehandlung und der Sonnenenergieforschung ermöglicht werden. Die Forschungspartner haben mehr als 35 Artikel in wissenschaftlichen Zeitschriften auf der Grundlage von Forschungsarbeiten aus diesem Projekt veröffentlicht, die Wissen in den Bereichen Gesundheit, Armut und Nachhaltigkeit fördern.

Rosetta @ Home

Das Projekt befasst sich mit der Bestimmung der dreidimensionalen Formen von Proteinen in der Forschung, die letztlich dazu führen können, Heilung für Krankheiten wie HIV, Malaria, Krebs oder Alzheimer zu finden.

POEM @ Home

Diese Gruppe von Forschern will untersuchen, wie die Proteinstruktur die Proteinfunktion bestimmt, die Struktur eines Proteins anhand seiner Aminosäuresequenz vorhergesagt wird, wie Proteine miteinander interagieren. Daraus wollen Sie Rückschlüsse darauf ziehen, wie schlecht funktionierende Proteine Krankheiten verursachen können. Das daraus resultierende Wissen kann dann in der Entwicklung von Therapiemöglichkeiten verwendet werden.

Wie sind die Zukunftsaussichten für GridCoin Coin?

Wie sind die Zukunftsaussichten für GridCoin Coin?

Täglich passiv Bitcoin verdienen durch Bitcoin Mining:
» Infinity Hash (Aktion: 10% Rabatt auf den ersten Kauf)

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24 (Rabattcode siehe Text)

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Sehr übersichtliches Interface und schnelle Auszahlung. Mit dem Code: "DISCOUNTKM" 5% sparen ab einer Bestellung von 3 TH/s oder mehr.

Werbung

Es besteht ein wachsender Bedarf an Rechenleistung aus der Forschungsbranche, um große Anwendungen auszuführen und riesige Datenmengen zu verarbeiten. Es gibt mehrere Domänen wie Produktsimulation, Deep Learning und 3D-Rendering, bei denen die Nachfrage nach teuren Computerressourcen und High-Performance Computing steigt. Für viele kleinere Forschungsinstitute oder Unternehmen ist es außerdem sehr kostspielig, eigene Recheneinheiten für die Forschung oder den Service, den sie anbieten, aufzubauen. Daher sind solche Projekte gerade für sie extrem wichtig. GridCoin ist nicht das einzige Projekt dieser Art. Es hebt sich jedoch von seinen Konkurrenten wie Golem, FoldingCoin oder Primecoin ab, weil es auf der etablierten Forschungsplattform BOINC, hinter der mehr als zwei Jahrzehnte der Entwicklung stecken, aufbaut. Ein weiterer wichtiger Wettbewerbsvorteil ist, dass GridCoin Coin frei zugänglich ist, während bei Golem und teilweise auch anderen Anbietern eine Miete oder ähnliches für die Nutzung gezahlt werden müssen.

Häufig gestellte Fragen zu GridCoin

Was ist GridCoin?

GridCoin ist eine dezentralisierte, blockchainbasierte Kryptowährung, die Teilnehmern Prämien für das Bereitstellen von Rechenleistung in wissenschaftlichen Projekten (das sog. BOINC-Netzwerk) bietet.

Wie kann ich GridCoin erwerben?

GridCoin kann direkt durch Teilnahme am BOINC-Netzwerk verdient werden oder auf verschiedenen Krypto-Börsen durch den Handel von anderen Kryptowährungen erworben werden.

Wie sicher ist GridCoin?

Die Sicherheit von GridCoin hängt von verschiedenen Faktoren ab, einschließlich der Sicherheit des verwendeten Wallets und der Sicherheit der Computerausrüstung, die für das Mining verwendet wird.

Wie wird der Wert von GridCoin bestimmt?

Der Wert von GridCoin wird durch Angebot und Nachfrage auf den Kryptowährungsmärkten bestimmt.

Wer hat GridCoin erstellt?

GridCoin wurde von Rob Halförd erstellt und im Oktober 2013 erstmals veröffentlicht.

Keine Anlageberatung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG)

Die Inhalte dieser Website dienen ausschließlich der Information und Unterhaltung der Leser*innen und stellen keine Anlageberatung und keine Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG) dar. Die Inhalte dieser Website geben ausschließlich unsere subjektive, persönliche Meinung wieder.

Die Leser*innen sind ausdrücklich aufgefordert, sich zu den Inhalten dieser Website eine eigene Meinung zu bilden und sich professionell und unabhängig beraten zu lassen, bevor sie konkrete Anlageentscheidungen treffen.

Wir berichten über Erfahrungswerte mit entsprechenden Anbietern und erhalten hierfür gemäß der Partnerkonditionen auch Provisionen. Unsere Testberichte basieren auf echten Tests und sind auch via Screenshot dokumentiert. Ein Nachweis kann jederzeit eingefordert werden.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

GridCoin belohnt Freiwilligencomputing mit Kryptowährung, basierend auf einem consensus driven, peer-to-peer-System ohne zentrale Autorität. Es nutzt die Berkeley Open Infrastructure for Network Computing, um Rechenleistung der Computer zu Forschungszwecken zu verwenden und dadurch Wissen in Bereichen wie Gesundheit, Armut und Nachhaltigkeit zu fördern.

xIHS Presale startet - Der erste echte Bitcoin Mining Coin
xIHS Presale startet - Der erste echte Bitcoin Mining Coin
YouTube

Entdecke xIHS: Das erste volltransparente Bitcoin-Mining-Projekt auf Solana | Jetzt beim Presale dabei sein!

Täglich passiv Bitcoin verdienen durch Bitcoin Mining:
» Infinity Hash (Aktion: 10% Rabatt auf den ersten Kauf)

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24 (Rabattcode siehe Text)

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Sehr übersichtliches Interface und schnelle Auszahlung. Mit dem Code: "DISCOUNTKM" 5% sparen ab einer Bestellung von 3 TH/s oder mehr.


Werbung

Nützliche Tipps zum Thema:

  1. Erfahren Sie mehr über die Grundlagen von GridCoin Coin, einschließlich seiner Geschichte, seines Gründers und seines Entwicklungsteams.
  2. Informieren Sie sich über die Technologie hinter GridCoin Coin, insbesondere wie es im Vergleich zu anderen Kryptowährungen steht.
  3. Forschung auf der Rentabilität von GridCoin Coin. Schauen Sie sich seine historischen Preistrends an und lesen Sie Prognosen von Krypto-Experten.
  4. Bevor Sie in GridCoin Coin investieren, lernen Sie, wie Sie es sicher speichern und schützen können. Ein Hardware-Wallet kann eine gute Option sein.
  5. Versuchen Sie, aktuelle Nachrichten und Updates über GridCoin Coin zu verfolgen. Dies kann Ihnen helfen, informierte Entscheidungen über Ihre Investitionen zu treffen.