Was ist Polymath Coin?

12.04.2019 13:00 619 mal gelesen Lesezeit: 3 Minuten 0 Kommentare

Thema in Kurzform

  • Polymath Coin ist eine Kryptowährung, die speziell für die Tokenisierung von Wertpapieren auf der Blockchain entwickelt wurde.
  • Die Plattform ermöglicht es Unternehmen, ihre eigenen Security Tokens zu erstellen und zu verwalten, um den Prozess der Kapitalbeschaffung zu vereinfachen.
  • Polymath stellt sicher, dass die erstellten Security Tokens die regulatorischen Anforderungen erfüllen, indem sie einen dezentralen Rahmen für Compliance bieten.

War diese Information für Sie hilfreich?

 Ja  Nein

Einleitung

Die Polymath Coin ist ein Projekt mit hohem Potenzial. Im Juli 2017 wurde sie auf dem Markt eingeführt und von Beginn an trumpft sie mit einem sehr hochwertigen Webauftritt auf. Bereits ein erster Besuch gibt näheren Einblick darüber, dass diese Kryptowährungen unter anderem durch Bloomberg, Forbes oder auch den Finance Digest die eine oder andere Erwähnung erhalten hat. Im Detail handelt es sich bei der Polymath Coin um eine Kryptowährung, welche Datensätze mit einem hohen Sicherheitslevel in der Blockchain verankern möchte. Besonders die Sicherheitsbranche ist daher der Zielmarkt dieser Coin und aller damit verbundenen Investoren.

Keine Coin zum Minen

Es ist möglich, die Coin einzutauschen oder sie eben zu kaufen. Allerdings ist kein Mining für sie vorgesehen. Die Polymath Coin basiert rein auf PoS und wird daher gestaked, um an der jährlichen Gewinnausschüttung teilnehmen zu können. Aktuell beträgt der Preis einer POLY 1,48 US-Dollar. Generell ist sie zum gegenwärtigen Zeitpunkt an einem Punkt angelangt, an dem ihr Wert einen Höhepunkt nach dem anderen erlangt. So erreichte sie erst kürzlich, am 19. Februar 2018 mit 1,64 US-Dollar ihren bislang höchsten Preis.

Täglich passiv Bitcoin verdienen durch Bitcoin Mining:
» Infinity Hash (Aktion: 10% Rabatt auf den ersten Kauf)

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24 (Rabattcode siehe Text)

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Sehr übersichtliches Interface und schnelle Auszahlung. Mit dem Code: "DISCOUNTKM" 5% sparen ab einer Bestellung von 3 TH/s oder mehr.

Werbung

Vor- und Nachteile von Polymath Coin

Pros Cons
Sicherheits-Token-Angebote (STOs) sind konform mit den Vorschriften Mangel an Klarheit in Bezug auf globale Sicherheitsvorschriften
Erleichtert das Ausstellen und Verwalten von Sicherheitstoken Das Konzept der Sicherheitstoken steht noch in den Anfangsphasen
Risikominimierung durch Einhaltung von Vorschriften Komplexe technische Anforderungen und Prozesse
Öffnet die Tür zu institutionalisiertem Kapital Abhängigkeit von der Akzeptanz des Marktes für Sicherheitstoken

Wozu wird die Polymath Coin benötigt?

Wozu wird die Polymath Coin benötigt?

Hinter der Coin steht wie erwähnt ein Projekt, das sich mit Sicherheitssoftware auseinandersetzt. Um so etwas für das eigene Projekt nutzen zu können, sind POLY notwendig. In der Regel wird eine Partnerschaft geschlossen, um den Dienst zu erhalten. Dieser wird über Smart Contracts geschlossen. Während einer solchen Partnerschaft ist es möglich, weiterhin den gesamten Einfluss über das eigene Projekt zu behalten. Wird der Dienst von Polymath also verwendet, um eine eigene Kryptowährung damit besser auszustatten, so beschränkt sich das Tun auch nur rein auf jenen Bereich.

https://www.youtube.com/watch?v=WI4D2SOk4-A

Ein großer Vorteil von POLY ist, dass es keine Regulierungen gibt und die gesamte Verwaltung dezentral geschieht. Viele Security Tokens haben genau hier einen Brennpunkt, auf dem Nutzer kritisch reagieren. Meist erfolgt die Organisation durch eine zentrale Stelle, um zu gewährleisten, dass eine einheitliche Regulierung gegeben ist. Mit anderen Worten soll Polymath für Security Tokens das werden, was Ethereum für App Tokens geworden ist. Die Basis für ein langfristig erfolgreiches Projekt. Dementsprechend peilen die Entwickler dabei auch das Ziel an, zur ersten Anlaufstelle für jene Angelegenheit zu werden.

Globale Aktivitäten

Polymath hat durch verschiedene Presseberichte in namhaften Agenturen und auch Zeitschriften bereits dafür gesorgt, für erste Aufmerksamkeit zu sorgen. Nun liegt es in ihrem Fokus, sich weiter auf Social-Media-Plattformen auszubreiten. Bereits jetzt kann die Coin mitsamt ihrem Netzwerk eine beachtliche Communityaktivität vorweisen. Dies liegt zum Teil vermutlich auch daran, dass aufgrund der Investoren und generell der Vorgehensweise in Marketingangelegenheiten von Beginn an ein sehr hohes Vertrauen geschaffen worden ist.


Häufig gestellte Fragen zu Polymath Coin

Häufig gestellte Fragen zu Polymath Coin

Was ist Polymath Coin?

Polymath Coin, auch bekannt als POLY, ist ein Kryptowährungs-Token, das speziell für die Verwendung auf der Polymath-Plattform entwickelt wurde, ein System zur Erstellung und Verwaltung von Sicherheitstoken auf der Blockchain.

Wie funktioniert Polymath?

Polymath bietet eine Blockchain-basierte Lösung für das Management von Sicherheitstoken. Es ermöglicht es Unternehmen, ihre eigenen Token zu erstellen, zu verteilen und zu verwalten, wobei es auch die regulatorischen Anforderungen einhält.

Wie kann man Polymath Coin kaufen?

POLY-Tokens können auf verschiedenen Kryptowährungsbörsen gekauft werden, darunter Binance und KuCoin. Nutzer können sie in der Regel mit anderen digitalen Währungen oder mit Fiat-Währungen kaufen, je nach der Börse.

Warum sollte man Polymath Coin in Betracht ziehen?

Polymath Coin ist speziell für den Sektor der Sicherheitstoken entwickelt. Es adressiert die einzigartigen Herausforderungen in diesem Bereich und könnte als wertvoller Teil eines diversifizierten Krypto-Portfolios betrachtet werden.

Was sind die Risiken von Polymath Coin?

Wie bei allen Kryptowährungen gibt es Risiken. Der Wert von POLY kann stark schwanken, und es besteht ein gewisses Risiko, dass Sie Ihre Investition verlieren könnten. Außerdem ist der Markt für Sicherheitstoken noch relativ neu und unerprobt.

Keine Anlageberatung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG)

Die Inhalte dieser Website dienen ausschließlich der Information und Unterhaltung der Leser*innen und stellen keine Anlageberatung und keine Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG) dar. Die Inhalte dieser Website geben ausschließlich unsere subjektive, persönliche Meinung wieder.

Die Leser*innen sind ausdrücklich aufgefordert, sich zu den Inhalten dieser Website eine eigene Meinung zu bilden und sich professionell und unabhängig beraten zu lassen, bevor sie konkrete Anlageentscheidungen treffen.

Wir berichten über Erfahrungswerte mit entsprechenden Anbietern und erhalten hierfür gemäß der Partnerkonditionen auch Provisionen. Unsere Testberichte basieren auf echten Tests und sind auch via Screenshot dokumentiert. Ein Nachweis kann jederzeit eingefordert werden.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

Polymath Coin ist eine Kryptowährung mit dem Ziel, Datensätze mit einem hohen Sicherheitslevel in der Blockchain zu verankern. Sie kann gekauft oder eingetauscht werden und basiert auf dem PoS-System, um an der jährlichen Gewinnausschüttung teilnehmen zu können.

10 wichtige Fragen zu Ethereum
10 wichtige Fragen zu Ethereum
YouTube

Willkommen zu unserem neuesten Video, in dem wir uns tiefgehend mit Ethereum befassen, einer der führenden Kryptowährungen und Plattformen für dezentralisierte Anwendungen.

Täglich passiv Bitcoin verdienen durch Bitcoin Mining:
» Infinity Hash (Aktion: 10% Rabatt auf den ersten Kauf)

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24 (Rabattcode siehe Text)

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Sehr übersichtliches Interface und schnelle Auszahlung. Mit dem Code: "DISCOUNTKM" 5% sparen ab einer Bestellung von 3 TH/s oder mehr.


Werbung

Nützliche Tipps zum Thema:

  1. Versuchen Sie, eine umfassende Kenntnis über den Polymath Coin zu erlangen, indem Sie nicht nur den Artikel lesen, sondern auch andere vertrauenswürdige Quellen konsultieren.
  2. Prüfen Sie die historische Performance des Polymath Coins auf verschiedenen Krypto-Börsen, um einen Einblick in seine Stabilität und Rentabilität zu erhalten.
  3. Informieren Sie sich über das Team hinter Polymath und deren Vision. Dies kann Ihnen helfen, das Potenzial des Coins besser einzuschätzen.
  4. Investieren Sie nicht blind in Polymath Coin. Stellen Sie sicher, dass Sie die Risiken des Investierens in Kryptowährungen verstehen und bereit sind, diese einzugehen.
  5. Bewahren Sie Ihre Polymath Coins sicher in einer geeigneten Wallet auf, um sie vor möglichen Hacks oder Diebstählen zu schützen.