Was ist Quantum Resistant Ledger Coin?

07.10.2017 23:22 515 mal gelesen Lesezeit: 3 Minuten 0 Kommentare

Thema in Kurzform

  • Quantum Resistant Ledger Coin ist eine Kryptowährung, die auf Quantencomputer-resistente Verschlüsselungstechniken setzt.
  • Die Coin zielt darauf ab, eine sichere Alternative zu herkömmlichen Coins zu bieten, die gegen zukünftige Bedrohungen durch Quantencomputer gewappnet ist.
  • Das Netzwerk des Quantum Resistant Ledger verwendet eine spezielle Blockchain, die auf post-quanten-kryptographischen Algorithmen basiert.

War diese Information für Sie hilfreich?

 Ja  Nein

Einleitung

Quantum Resistant Ledger Coin (QRL) ist ein Kryptoregister, das in Python erstellt wurde. Sein Hauptzweck ist es, klassischen Hackerangriffen und Quantencomputerangriffen stand zuhalten. Er nutzt sein eigenes Kryptografiesystem, anders als Bitcoin und andere Altcoins, bekannt als die digitale Signatur des Merkle Baums, basierend auf einem Hash, der vor Quantenangriffen geschützt ist. Das Register mit den Signaturen ist vor Quantenangriffen geschützt und ein ultrasicheres System zur Wiederherstellung von Akkumulationsfonds, welcher im Falle eines Angriffes durch Quantencomputer bereitgestellt wird. Bitcoin, Ethereum und andere Kryptowährungen sind hingegen anfällig für solche Angriffe. Das anfängliche Ziel des Projektes ist es, eine kleine Anzahl von ultra-sicheren Transaktionen in der ersten Iteration mit garantierter Langlebigkeit bereitzustellen.

Quantum Resistant Ledger Coin - Das Unternehmen

Peter Waterland, der Entwickler von QRL, hat herausgefunden, dass die Signaturen von Bitcoin und Ethereum für Quantencomputer anfällig waren. So entschied er sich, mehr über Quantencomputing und Signaturprogramme zu lernen, um eine eigene Signaturbibliothek zu entwickeln. Dies führte zu der Schaffung von QRL, dem quantenresistenten Ledger. Der QRL wird ein Cryptocurrency-Ledger sein, der von Anfang an so konzipiert ist, dass er sowohl gegen klassische als auch gegen Quantencomputer Angriffe resistent ist. Es verwendet ein anderes System der Kryptografie als Bitcoin, das als hashbasierte digitale Signaturen bekannt ist und das quantenresistent ist. Der Ledger wird der Erste sein, der mit quantenresistenten Signaturen experimentiert, während es im Falle eines plötzlichen Fortschritts bei Quantencomputer einen ultrasicheren Back-Up-Speicher der Vermögenswerte bereitstellt. Das Ziel der Blockchain ist es, in der ersten Iteration ein geringes Volumen an ultrasicheren Transaktionen mit garantierter Langlebigkeit anzubieten.

Vor- und Nachteile des Quantum Resistant Ledger Coins (QRL)

Vorteile Nachteile
Quantencomputer resistente Sicherheit Noch in der Entwicklungsphase
Dezentralisierte Struktur Weniger bekannt und anerkannt als andere Coins
Unterstützt eine Vielzahl von ätherischen Apps Möglicherweise niedrigere Liquidität im Vergleich zu etablierteren Coins
Reaktionsschnelles und aktives Entwicklungsteam Benötigt eine spezielle Brieftasche

Quantum Resistant Ledger Coin - Die Kryptowährung

Quantum Resistant Ledger Coin - Die Kryptowährung

Die Quantum Resistand Ledger Coin ist ein ERC20-Token, das bei der Einführung des QRL-Netzes gegen die eigentliche Münze eingetauscht wird. Quantum Resistant Ledger Coin kann an großen Börsen wie der Bittrex, Tidex und Liqui.io gehandelt werden. Das Ziel ist es, größeren Sicherheitsrisiken vorzubeugen, die Quantencomputer zukünftig darstellen könnten. Die QRL verwendet ein monetäres Token, das Quantum, als seine Basiswährungseinheit. Jedes Quant ist wie folgt auf ein kleineres Element teilbar: Shor x 10^3, Nakamoto x 10^6, Buterin x 10^10, Merkle x 10^13, Lamport x 10^16 und Quantum. Jede Transaktion mit einem Bruchteil eines Quantums ist also tatsächlich ein Teil von Shor-Einheiten. Transaktionsgebühren werden in Shor-Einheiten bezahlt und berechnet. Die Rolle des Tokens sieht das Stimmrecht, Blockerstellungsrechte, Zahlung und Zugriffsrechte vor. Die Tokenversorgung beträgt 105 Millionen Stück. Beim ICO wurden 52 Millionen Quantum Resistant Ledger Coin verkauft. Die Emissionsrate beträgt 53 Millionen Token, die als Blockbelohnung über 200 Jahr auf der QRL Blockchain vergeben werden. Beim Mining gilt die PoS-Konsensmethode.

Fazit

QRL ist die erste Blockchain-Technologie, die Haltbarkeit und Stabilität durch den Widerstand vor Angriffen mit Quantencomputer bietet. Die Verschlüsselungsmethoden, die von modernen Blockchains verwendet werden, können in den nächsten zehn Jahren anfällig für Quantencomputer werden. QRL versucht, eine Blockchain mit langfristiger Stabilität zu schaffen. Durch die Verwendung der Blockchain-Technologie erstellt die QRL-Plattform ein "Ledger", das die Hashes so generiert, dass es für jede Art von Computerangriff nahezu uneinnehmbar ist. Dies ist eine bemerkenswerte Verbesserung der traditionell verwendeten Methoden der Sicherheit, die noch in vielen populären digitalen Währungsplattformen verwendet werden.
Täglich passiv Bitcoin verdienen durch Bitcoin Mining:
» Infinity Hash (Aktion: 10% Rabatt auf den ersten Kauf)

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24 (Rabattcode siehe Text)

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Sehr übersichtliches Interface und schnelle Auszahlung. Mit dem Code: "DISCOUNTKM" 5% sparen ab einer Bestellung von 3 TH/s oder mehr.

Werbung

Essenzielle Fragen und Antworten über Quantum Resistant Ledger Coin

Essenzielle Fragen und Antworten über Quantum Resistant Ledger Coin

Was ist Quantum Resistant Ledger Coin?

Quantum Resistant Ledger (QRL) ist eine auf zukünftige Sicherheit ausgerichtete Kryptowährung, die speziell entwickelt wurde, um der Quantencomputer-Herausforderung zu begegnen.

Wie funktioniert Quantum Resistant Ledger Coin?

QRL verwendet einen Quantensicheren Hash-basierten Signaturschema namens Extended Merkle Signature Scheme (XMSS), anstatt traditioneller ECDSA-Signaturen.

Wie kauft man Quantum Resistant Ledger Coin?

QRL kann auf mehreren Kryptowährungsaustauschplattformen mit Bitcoin oder Ethereum gekauft werden. Es kann in eine QRL-Brieftasche gespeichert werden.

Ist Quantum Resistant Ledger Coin sicher?

Ja, QRL wird als sehr sicher betrachtet, da es speziell entwickelt wurde, um potenzielle Quantencomputer-Angriffe zu widerstehen.

Wo findet man weitere Informationen über Quantum Resistant Ledger Coin?

Weitere Informationen über QRL finden Sie auf der offiziellen Website oder auf verschiedenen Kryptowährungs-Informationsportalen.

Keine Anlageberatung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG)

Die Inhalte dieser Website dienen ausschließlich der Information und Unterhaltung der Leser*innen und stellen keine Anlageberatung und keine Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG) dar. Die Inhalte dieser Website geben ausschließlich unsere subjektive, persönliche Meinung wieder.

Die Leser*innen sind ausdrücklich aufgefordert, sich zu den Inhalten dieser Website eine eigene Meinung zu bilden und sich professionell und unabhängig beraten zu lassen, bevor sie konkrete Anlageentscheidungen treffen.

Wir berichten über Erfahrungswerte mit entsprechenden Anbietern und erhalten hierfür gemäß der Partnerkonditionen auch Provisionen. Unsere Testberichte basieren auf echten Tests und sind auch via Screenshot dokumentiert. Ein Nachweis kann jederzeit eingefordert werden.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

QRL ist ein Register, das mit quantenresistenten Signaturen ausgestattet ist und vor Angriffen durch Quantencomputer schützt, die regulären Kryptowährungen wie Bitcoin und Ethereum anfällig machen. Es verwendet sein eigenes Kryptografiesystem, um eine ultrasichere Transaktion mit garantierter Langlebigkeit bereitstellen zu können.

Die 250 Euro Bitcoin Betrugsmasche - Bitte teilen!
Die 250 Euro Bitcoin Betrugsmasche - Bitte teilen!
YouTube

Leider erreichen mich immer mehr Anrufe und Meldungen von Opfern dieser Masche. Passt auf eure Eltern und Großeltern auf!

Täglich passiv Bitcoin verdienen durch Bitcoin Mining:
» Infinity Hash (Aktion: 10% Rabatt auf den ersten Kauf)

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24 (Rabattcode siehe Text)

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Sehr übersichtliches Interface und schnelle Auszahlung. Mit dem Code: "DISCOUNTKM" 5% sparen ab einer Bestellung von 3 TH/s oder mehr.


Werbung

Nützliche Tipps zum Thema:

  1. Informieren Sie sich über die Grundlagen von Quantum Resistant Ledger Coin und wie es funktioniert. Es ist wichtig, die Technologie zu verstehen, bevor Sie in sie investieren.
  2. Forschen Sie nach dem Team hinter Quantum Resistant Ledger Coin. Ein starkes und erfahrenes Team kann ein gutes Zeichen für das Potenzial der Kryptowährung sein.
  3. Bewerten Sie die aktuelle Marktkapitalisierung und den Preis von Quantum Resistant Ledger Coin. Dies kann Ihnen eine Vorstellung von seinem derzeitigen Wert und Potenzial für zukünftiges Wachstum geben.
  4. Lesen Sie Nachrichten und Updates über Quantum Resistant Ledger Coin. Bleiben Sie auf dem Laufenden über die neuesten Entwicklungen und Ankündigungen.
  5. Seien Sie vorsichtig mit dem Risiko. Wie bei jeder Investition, gibt es immer ein Risiko, besonders mit Kryptowährungen, die sehr volatil sein können. Investieren Sie nur, was Sie bereit sind zu verlieren.