Was ist Zennies Coin?

12.04.2019 15:22 331 mal gelesen Lesezeit: 3 Minuten 0 Kommentare

Thema in Kurzform

  • Zennies Coin ist eine digitale Währung, die auf einer dezentralisierten Blockchain-Technologie basiert.
  • Die Coin zielt darauf ab, schnelle und kostengünstige Transaktionen zu ermöglichen, ohne dass eine zentrale Autorität erforderlich ist.
  • Wallets sind für die Aufbewahrung, den Empfang und das Senden von Zennies Coins notwendig, um am Netzwerk teilnehmen zu können.

War diese Information für Sie hilfreich?

 Ja  Nein

Einleitung

ZENIGames ist eine Gaming Website, die eine Vielzahl an Online Spielen für den Webbrowser und Handy bereithält. Die Besonderheit von ZENIGames im Vergleich zu den anderen Plattformen dieser Art ist die eigene Kryptowährung, die Zennies Coin heißt. Der Zennies Coin ist eine Proof-of-Stake Kryptowährung, die auf dem Skrypt Algorithmus basiert. Gestartet wurde das Projekt im März 2017. Der Name wurde von dem japanischen Wort "kozeni" abgeleitet, was Münze oder Kleingeld bedeutet.

Der Zennies Coin in Zahlen – Stand 11.12.2017

Das Unternehmen verfügt über ein Marktkapital von 3.018.151 US$ mit einem täglichen Handelsvolumen von 13.193 US$. Derzeit befinden sich 1.000.812.836 Zennies Coins im Umlauf. Eine Obergrenze ist bisher nicht bekannt. Die Kryptowährung Zennies Coin erreicht damit im Coin Ranking von coinmarketcap.com den Platz 463.

Image
Die aktuelle Kursentwicklung von Zennies Coin.

Vorteile und Nachteile von Zennies Coin

Pro Contra
Zennies Coin hat niedrige Transaktionsgebühren Nicht breit akzeptiert
Sofortige Transaktionen sind möglich Hohe Volatilität
Bietet eine Anzahl an Spielen und Dienstleistungen Regulatorische Risiken und Unsicherheiten
Unabhängigkeit und Autonomie des Benutzers Technisches Verständnis erforderlich

Wer steckt hinter dem Projekt?

ZENIGames hat seinen Sitz in Pleven, Bulgarien. Das Unternehmen beschreibt sich selbst als die weltweit erste digitale Token Arcade-Spiel-Plattform mit einer eigenen Kryptowährung. Wer genau hinter dem Projekt steckt lässt sich nicht sagen, da die Entwickler Website zennies.net zum aktuellen Zeitpunkt nicht mehr existiert.

Das Projekt hat vor kurzem ein Zenbassador Projekt eingeführt, bei dem ZENIGames Enthusiasten als Botschafter für die Plattform arbeiten und eine Community in ihrem jeweiligen Land aufbauen können.

Wie funktioniert die ZENIGames Plattform?

Die Plattform ist aktuell nur über Webbrowser zu erreichen. Das Team möchte sich vorerst auch nur auf die Optimierung und Erweiterung konzentrieren. Es soll jedoch in Zukunft auch Apps für Android und Apple geben. Die Plattform ist sowohl für Spieler als auch Spiele-Entwickler gleichermaßen interessant. Spieler erhalten eine große Auswahl an Games und Spiele-Entwickler können ihre Projekte auf der Plattform online stellen und verbreiten. Das Prinzip ist also vergleichbar mit einem App-Store. Bei ZeniGames müssen die Spiele jedoch bisher nicht heruntergeladen werden. Spiele-Entwickler können mit der Bereitstellung ihrer Spiele auf der Plattform Geld verdienen. Die Spieler können kostenlos spielen und erhalten dafür Punkte (ZEXP), die sie gegen Zennies Coin eintauschen können.

Aktuell bietet die Plattform über 3700 Spiele aus den unterschiedlichsten Kategorien an. Dabei ist die Spielauswahl nicht nur auf Arcade begrenzt. Mehr als 200 Spieler haben sich schon registriert. Das ist die Voraussetzung, um Punkte sammeln und damit Coins verdienen zu können. Wer nur zum Spaß spielen möchte oder nur die einen Überblick bekommen möchte, kann das auch ohne Registrierung.

Welche Funktionen bietet die ZENIGames?

Die meisten ZENIGames-Spiele sind in HTML5, das heißt sie benötigen keinerlei zusätzliche Software, denn die meisten modernen Browser unterstützen HTML5. Ein Download der Spiele ist ebenfalls nicht notwendig. Das bedeutet, dass man mit dem Internet verbunden sein muss, um spielen zu können.

Die ZENIGames Plattform ist übersichtlich gestaltet. Nutzer können sich Spiele nach Kategorie, Bewertung, zuletzt gespielt und Neuerscheinungen anzeigen lassen. Das Bewertungssystem verläuft dabei ähnlich wie bei einem App-Store mit Sternen von 1 bis 5. Um möglichst viele Nutzer für die Plattform zu gewinnen, bietet ZENIGames die Website in 16 verschiedenen Sprachen an. Registrierte Spieler können zudem nicht nur beim Spielen Zennies Coin verdienen, sondern auch durch das Werben neuer Nutzer.

Auf der Plattform finden sich neben den klassischen Arcade Spielen auch einige Multiplayer Spiele aus diversen Kategorien. Über Ranglisten können die Spieler ihren Highscore mit dem der anderen Nutzer in der Community vergleichen. Die Chat-Funktion bietet die Möglichkeit sich mit anderen Spielen auszutauschen. Dadurch bietet ZENIGames einen guten Zeitvertreib für Zwischendurch, ob alleine oder mit Freunden.


Häufig gestellte Fragen zu Zennies Coin

Was ist ein Zennies Coin?

Zennies Coin ist eine digitale Währung, ähnlich wie Bitcoin oder Ethereum, die auf Blockchain-Technologie basiert.

Wie kann ich Zennies Coin kaufen?

Zennies Coin können Sie auf verschiedenen Kryptowährungs-Börsen kaufen, in denen es gelistet ist.

Wie sicher ist Zennies Coin?

Die Sicherheit von Zennies Coin hängt von einer Reihe von Faktoren ab, einschließlich der Sicherheit Ihrer eigenen digitalen Wallet und der Börse, die Sie zum Kaufen und Verkaufen verwenden.

Kann ich mit Zennies Coin bezahlen?

Ob Sie mit Zennies Coin bezahlen können, hängt vom jeweiligen Händler oder Dienstleister ab. Einige akzeptieren Kryptowährungen als Zahlungsmethode, andere nicht.

Welchen Wert hat Zennies Coin?

Der Wert von Zennies Coin kann stark schwanken und hängt von Angebot und Nachfrage auf den Kryptowährungsmärkten ab.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

ZENIGames ist eine Gaming Website mit einer eigenen Kryptowährung (Zennies Coin), die Spieler beim Spielen verdienen können. Es gibt eine Vielzahl an Online Spielen für Webbrowser und mobile Geräte, die sich über eine starke Community austauschen können.

Infinity Hash erklärt + Investment Update
Infinity Hash erklärt + Investment Update
YouTube

In diesem Video geht es um den aktuellen Status bei Infinity Hash und um eine kurze Erklärung zum Projekt.

Nützliche Tipps zum Thema:

  1. Bevor Sie in Zennies Coin investieren, recherchieren Sie gründlich über diese Kryptowährung. Lernen Sie über ihre Verwendung, wer sie erstellt hat und welche Technologie dahinter steckt.
  2. Überprüfen Sie die aktuellen Markttrends für Zennies Coin. Die Volatilität in Kryptowährungsmärkten kann erheblich sein, es ist daher wichtig, auf dem Laufenden zu bleiben.
  3. Seien Sie vorsichtig mit Ihren Investments. Wie bei jeder Investition, sollten Sie nur das investieren, was Sie sich leisten können zu verlieren.
  4. Vergewissern Sie sich, dass Sie eine sichere und zuverlässige Wallet für Ihre Zennies Coins haben. Dies ist essentiell, um Ihre Coins sicher aufzubewahren.
  5. Verstehen Sie die rechtlichen Aspekte. Verschiedene Länder haben unterschiedliche Gesetze in Bezug auf Kryptowährungen. Stellen Sie sicher, dass Sie die rechtlichen Aspekte des Besitzes und Handels von Zennies Coin in Ihrem Land verstehen.