3,6 Mrd. USD des Bitfinex Hack beschlagnahmt

Veröffentlicht am: 09.02.2022

3,6 Mrd. USD des Bitfinex Hack beschlagnahmt, Ehepaar verhaftet

2016 wurde bei einem Hack von Bitfinex ca. 119.000 BTC entwendet. Nun gelang den amerikanischen Ermittlungsbehörden laut einem Bericht von Reuters ein Durchbruch. Gestern wurden 3,6 Milliarden USD in Kryptowährungen beschlagnahmt. Zeitgleich wurde eine New Yorker Ehepaar verhaftet, das vermutlich 71 Mio. USD in BTC aus dem Hack gewaschen haben soll.

Quelle: https://www.btc-echo.de/

BTC soll in Russland als Währung behandelt werden

Die Regierung und die Zentralbank in Russland haben sich laut einer gestrigen Meldung darauf geeinigt, wie zukünftig mit der Regulierung von Kryptowährungen umgegangen werden soll. Als nächstes soll ein Gesetzesentwurf folgen, der Krypto nicht als digitale Finanzanlage sondern als Währung definiert. So sollen bspw. Transaktionen über 8.000 USD angegeben werden, da sie sonst als kriminelle Handlung eingestuft werden.

Quelle: https://cointelegraph.com/

Bald „Shiba Lands“ im Metaversum

Via Twitter kündigten die Entwickler des Memecoins Shiba Inu an, dass man bald Ländereien in den „Shiba Inu Metaverse Lands“ erwerben kann. Besitzer von LEASH-Token sollen diese als Erste erhalten oder ersteigern können. Das Team arbeitet auch noch einem „Queque System“ für das Sales Event. Die Interessierten erhalten ihren Platz in der Warteschlange basierend auf der Menge der LEASH-Token die sie besitzen.

Quelle: https://www.coindesk.com/

Newsletter
jede Woche die neuesten Artikel und exklusive Insights von Kryptomagazin
 

Das Krypto-Magazin kann man nicht nur lesen, folge uns auch auf YouTube. Auf dem YouTube Kanal erfährst du spannende Hintergründe zu Projekten, exklusive Interviews und bekommst einen Einblick hinter die Kulissen des Krypto-Magazin.

Kanal abonnieren

Schreibe einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.

Weitere Artikel zum Thema

2023 soll erstes Krypto-Smartphone auf den Markt kommen

eBay kauft NFT-Marktplatz KnownOrigin

Vasil Upgrade von Cardano (ADA) verschoben

NFT-Käufe direkt mit der Mastercard
El Salvador Bitcoin
Jay-Z und Jack Dorsey rufen „Bitcoin Academy“ ins Leben

SEC-Untersuchung gegen Binance