Bitcoin Revolution...jetzt reicht es aber!

26.04.2019 16:31 915 mal gelesen Lesezeit: 4 Minuten 0 Kommentare

Thema in Kurzform

  • Die Bitcoin Revolution hat das Finanzsystem durch die Einführung einer dezentralen Währung nachhaltig verändert.
  • Investoren nutzen Coins als alternatives Anlageobjekt und treiben die Nachfrage sowie den Wert von Bitcoin in die Höhe.
  • Wallets ermöglichen den Nutzern, ihre Coins sicher zu speichern und Transaktionen ohne traditionelle Banken durchzuführen.

War diese Information für Sie hilfreich?

 Ja  Nein

Bitcoin Revolution - worum geht es?

Sie haben nach Bitcoin Revolution gesucht und sind auf diese Seite gestoßen? Vielleicht haben wir Sie damit vor dem Verlust mehrerer tausend Euro bewahrt. So langsam muss etwas gegen diese Masche getan werden. In unseren letzten Beiträgen haben wir uns bereits ausführlich mit dem Thema Höhle der Löwen Bitcoin und Günther Jauch und Dieter Bohlen Bitcoin beschäftigt. Der neuste Artikel dazu hieß Bitcoin Compass und bewirbt dasselbe unseriöse Geschäftsmodell. Und als ob es damit nicht schon genug wäre, nun auch noch die Bitcoin Revolution.

Was steckt hinter dem Angebot?

Wie bei den in der Einführung bereits erwähnten Werbeversprechen bzw. Systemen handelt es sich auch hierbei um eine dreiste Masche. Hier werden arglose Kunden die sich mit dem Thema Bitcoin und Kryptowährung beschäftigen in eine Falle gelockt. Mit bekannten Namen und ohne deren Zustimmung verspricht eine Bitcoin Revolution große Gewinne durch das Trading von Bitcoin und Co. Unzählige Opfer dieses Systems haben sich bereits bei uns gemeldet und berichten über Probleme bei der Auszahlung ihres Geldes, von Drohanrufen und Beleidigungen.

Leider verfallen dennoch täglich hunderte, wenn nicht gar tausende Menschen ihrer Gier und melden sich entgegen aller Warnungen bei dieser Webseite an. Die Webseite Bitcoin Revolution verfügt über kein Impressum, die User-Storys auf der Webseite sind gefälscht. Unserer Recherchen ergaben, hierbei handelt es sich um gekaufte Fotos von Models.

Vor- und Nachteile der Bitcoin Revolution

Pro Contra
Dezentralisiert: Bitcoin ist unabhängig von Regierungen, Banken und Unternehmen. Volatilität: Der Wert von Bitcoin ist extremen Schwankungen ausgesetzt.
Transparenz: Alle Bitcoin-Transaktionen sind öffentlich und dauerhaft auf der Blockchain sichtbar. Fehlende Regulierung: Bitcoin-Märkte sind derzeit weitgehend unreguliert.
Potentiell hohe Renditen: Viele haben durch Investitionen in Bitcoin erheblich profitiert. Risiko für Verluste: Es besteht das Risiko, Ihre Investition in Bitcoin zu verlieren.
Einzelzugang: Niemand kann auf Ihre Bitcoin zugreifen, ausser Sie selbst besitzen den privaten Schlüssel. Technische Komplexität: Bitcoin kann schwierig zu verstehen und zu nutzen sein, besonders für Nicht-Techniker.

Aktuelles Video zum System Bitcoin Revolution

Bitcoin Revolution auf Google

Image

Auf diesem Screenshot eindeutig zu sehen, das System ist extrem nachgefragt und wird von vielen Opfern gesucht. Hierbei handelt es sich um eine ausgefeilte Marketingstrategie mit dem Ziel, so viele Kunden wir möglich in die Falle zu locken. Wir haben bisher von keinem Kunden gehört, der hier wirklich etwas verdient hat.

Kein Impressum?!

Wir haben auf der Webseite keinen Ansprechpartner oder ein Impressum gefunden. Alleine diese Tatsache sollte Sie als Endkunde massiv vor der Eingabe Ihrer persönlichen Daten abhalten. Hier sehen Sie ein Screenshot der Kontaktseite, von einer Anschrift weit und breit nichts zu sehen:

Image

Scheinbar seriöse Seiten werben dafür!?

Wir haben positive Artikel zu diesem System auf bitcoinmag.de, coincierge.de und kryptoszene.de. Alle diese Webseite bewerben die Plattform mit einem Partnerlink und verdienen Provisionen an den vermittelten Kunden. Zum Glück gibt es auch noch seriöse Seiten, diese verweisen alle auf die Bafin:

BTC Echo schreibt:
"BaFin-Warnung: Bitcoin Revolution kein zugelassenes Institut"

Im Artikel heißt es: "Bitcoin Revolution nicht durch BaFin zugelassen" und "Demnach stehe das Unternehmen nicht unter der Aufsicht der BaFin. Nutzern empfiehlt es sich, die Finger von solchen Scams zu lassen."

Ein weiterer Artikel von Cointelegraph sagt:

"BaFin warnt vor Fake-Finanzdienstleister Bitcoin Revolution"

Im Artikel heißt es: "Am 11. Dezember hatte die BaFin bereits dem aus Estland operierenden Anbieter Bitcoin Victory gewarnt. Dem britischen CFD-Händler Finatex erteilte die BaFin im November einen Unterlassungsbescheid."

Bitcoin Revolution Fake - Fazit

Mit der Gier und einem riesigen Marketingbudget bei Google und Facebook lockt der Anbieter leider weiterhin täglich Kunden an. Wir hoffen, mit diesem Artikel, so vielen Anlegern und Kunden wie möglich im Vorfeld zu helfen. Grundsätzlich gilt, jede Investition im Bereich der Kryptowährungen sind riskant! Bei solchen Systemen geben Sie jedoch vollständig die Kontrolle ab und erleiden mit hoher Wahrscheinlichkeit einen Verlust.

Ein seriöser Anbieter weist nicht nur um Kleingedruckten auf Risiken hin, so wie im Fall Bitcoin Revolution. Dem mit einer Bitcoin Revolution hat dieser Anbieter nichts am Hut.

Weitere Themen zur Bitcoin Revolution:

Bitcoin Revolution Software

Laut der Berichten handelt es sich bei diesem System um einen Trading Bot, welcher am KryptoMarkt für die Kunden handelt. Solche Systeme gab es besonders häufig im Jahr 2017 und 2018. Die meisten dieser Plattformen waren SCAMS und die Anleger verloren ihr komplettes Geld. Wir vom Krypto Magazin haben selbst bereits einen Bitcoin Trading Bot programmiert und unsere Erfahrungen gemacht. Wer auch immer im Bereich der Kryptowährungen sicherer Gewinne mit einem Dienst verspricht, der handelt unseriös. Gerade beim Trading bleibt das Thema Risiko und Chance immer proportional.

Bitcoin Revolution Dieter Bohlen

Wir haben bereits über dieses Thema mit einem eigenen Artikel berichtet. Die Betreiber oder Werbepartner dieses Systems nutzen ohne Erlaubnis von Dieter Bohlen oder Günther Lauch deren Bekanntheit und Prominenz um Kunden zu locken. Weder Herr Jauch noch Herr Bohlen haben selbstverständlich in dieses System investiert. Dieter Bohlen äußerte sich jüngst sogar via Instagram und betont ausdrücklich, er habe keine Bitcoin und wird auch keine Bitcoin kaufen!

Bitcoin Revolution abmelden

Es häufen sich zunehmend Berichte von Kunden, welche sich trotz mehrfacher Bitte an die Betreiber nicht abmelden können. Es findet keine Bestätigung der Löschung von personenbezogenen Daten statt. Die Kunden werden scheinbar zur Übermittlung einer Kopie ihres Personalausweises gebeten. Bisher haben wir auch noch von keinem Kunden erfahren, der sein Geld oder diverse Gewinne erhalten hat. Wenn Sie hier auch Erfahrungen gemacht haben, schreiben Sie uns bitte unter diesen Beitrag in die Kommentare.


Häufig gestellte Fragen zu "Bitcoin Revolution...jetzt reicht es aber!"

Was ist die Bitcoin Revolution?

Bitcoin Revolution ist eine Software, die automatisierte Handelsdienstleistungen bietet. Anleger können von automatisierten Algorithmen profitieren, die den Bitcoin-Preis analysieren und den optimalen Zeitpunkt zum Kaufen und Verkaufen ermitteln.

Ist es sicher, in Bitcoin Revolution zu investieren?

Wie bei jeder Investition besteht auch hier ein Risiko. Es ist wichtig, dass Investoren das Konzept von Bitcoin und automatisierten Handelssystemen sowie die Risiken, die damit verbunden sind, verstehen, bevor sie investieren.

Wie viel kann ich mit Bitcoin Revolution verdienen?

Das hängt von mehreren Faktoren ab wie dem aktuellen Marktstatus, der Höhe der investierten Summe und den Einstellungen der Software. Es gibt keine garantieren Gewinne.

Wie beginne ich mit Bitcoin Revolution?

Um mit Bitcoin Revolution zu beginnen, müssen Sie sich zunächst auf der Website registrieren, dann eine Einzahlung tätigen und die Einstellungen der Software konfigurieren. Danach kann der Handel beginnen.

Kann ich meine Investition jederzeit abheben?

Ja, in den meisten Fällen können Anleger ihre Einnahmen jederzeit abheben. Es ist jedoch ratsam, die Geschäftsbedingungen des Dienstes sorgfältig durchzulesen.

Keine Anlageberatung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG)

Die Inhalte dieser Website dienen ausschließlich der Information und Unterhaltung der Leser*innen und stellen keine Anlageberatung und keine Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG) dar. Die Inhalte dieser Website geben ausschließlich unsere subjektive, persönliche Meinung wieder.

Die Leser*innen sind ausdrücklich aufgefordert, sich zu den Inhalten dieser Website eine eigene Meinung zu bilden und sich professionell und unabhängig beraten zu lassen, bevor sie konkrete Anlageentscheidungen treffen.

Wir berichten über Erfahrungswerte mit entsprechenden Anbietern und erhalten hierfür gemäß der Partnerkonditionen auch Provisionen. Unsere Testberichte basieren auf echten Tests und sind auch via Screenshot dokumentiert. Ein Nachweis kann jederzeit eingefordert werden.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

Es handelt sich bei der sogenannten Bitcoin Revolution um eine dreiste Masche, bei der vorgeblich mit Bitcoin gehandelt werden soll, um hohe Gewinne zu machen. Jedoch haben zahlreiche Opfer über Probleme bei der Auszahlung ihrer Einzahlungen und über Drohanrufe und Beleidigungen berichtet.

10 wichtige Fragen zu Ethereum
10 wichtige Fragen zu Ethereum
YouTube

Willkommen zu unserem neuesten Video, in dem wir uns tiefgehend mit Ethereum befassen, einer der führenden Kryptowährungen und Plattformen für dezentralisierte Anwendungen.

Nützliche Tipps zum Thema:

  1. Bevor Sie in Bitcoin investieren, nehmen Sie sich die Zeit, die Technologie dahinter zu verstehen. Dies wird Ihnen helfen, fundierte Entscheidungen zu treffen.
  2. Investieren Sie nur so viel in Bitcoin, wie Sie bereit sind zu verlieren. Der Markt für Kryptowährungen kann sehr volatil sein.
  3. Bewahren Sie Ihre Bitcoins in einer sicheren Wallet auf. Es gibt viele Arten von Wallets zur Auswahl, darunter Hardware-Wallets, Software-Wallets und Online-Wallets.
  4. Seien Sie auf der Hut vor Betrügereien. Es gibt viele betrügerische Plattformen und Schemata im Kryptowährungsbereich.
  5. Halten Sie sich über die neuesten Entwicklungen in der Kryptowährungsindustrie auf dem Laufenden. Dies kann Ihnen helfen, Chancen zu erkennen und Risiken zu minimieren.