Was ist Veltor Coin?

12.04.2019 19:39 410 mal gelesen Lesezeit: 3 Minuten 0 Kommentare

Thema in Kurzform

  • Veltor Coin ist eine Kryptowährung, die auf der Blockchain-Technologie basiert.
  • Es zielt darauf ab, schnelle Transaktionszeiten und niedrige Gebühren für Nutzer zu bieten.
  • Wallets sind für die Aufbewahrung und Transaktionen von Veltor Coins notwendig.

War diese Information für Sie hilfreich?

 Ja  Nein

Einleitung

Minimalismus. Das ist das Motto der Kryptowährung Veltor Coin. Sie soll revolutionär sein, einfach anders als bereits Bekanntes. Eine Website gibt es keine, die offizielle Domain veltor.org leitet direkt auf den Thread im Bitcointalk-Forum um, wo sich eine massive Grafik befindet. Hier befindet sich das Whitepaper abgebildet.

Es ist ein Projekt, das von einem Mann geführt wird. Auf dem YouTube Channel CoinInterview hat er in vermummter Gestalt und mit verstellter Stimme Rede und Antwort gestanden, was er mit der Veltor Coin vorhat und wo das Ziel hinführen soll. Er vergleicht seine Währung direkt mit der Bitcoin und zählt auf, in welchen Punkten sie diese Währung in den Schatten stellen wird.

Die besten Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.

Weg von Peer-to-Peer Systemen, hin zu etwas ganz Eigenem

Nach seinen Worten werden durch Bitcoin und die daraus entstehenden Ableger bereits zu viele Kompromisse geschlossen. Es wäre Zeit dazu, dass sich etwas ändert und eine Kryptowährung auf den Markt gelangt, die bereits von Grund auf anders ist. So soll die Veltor Coin – VLT oder auch ∀ sind übrigens ebenfalls mögliche Bezeichnungen für diese Kryptowährung – ganz von null auf selbst geschrieben werden.

Zurückgegriffen wird hierbei auf einen Algorithmus, der sich Thor’s Riddle nennt. Zusätzlich sollen verschiedene Hash-Funktionen zum Einsatz kommen. Ihre Namen sind Shavite, Skein, Shabal und Streebog-512/Gost. Sie alle haben eine Sache gemeinsam: Nur wahre IT-Spezialisten mit einer Menge Programmierkenntnisse werden sie kennen. Wer sich rein mit Kryptowährungen beschäftigt, ohne aber etwa bei der ein- oder anderen Open Source Software mitzuwirken, wird diesen Begriffen womöglich neu begegnen.

https://www.youtube.com/watch?v=eMNJovURjz4

Die Veltor Coin soll später auf dem Lightning Network aufbauen. Einem Netzwerk, das die nächste Evolutionsstufe der aktuellen Datenplattformen für Kryptowährungen darstellt. Millionen und sogar Billionen von Datensätzen sollen hier gleichzeitig bearbeitet werden können. Eine Blockchain mitsamt den sich darin befindlichen Transaktionsdetails soll in regelrechter Lichtgeschwindigkeit übermittelt werden. Obendrein sollen die Kosten so gering gehalten werden, dass selbst sogenannte Mikro-Payments möglich sein werden.

Vor- und Nachteile von Veltor Coin

Vorteile Nachteile
Basiert auf der sicheren Blockchain-Technologie Schwer zu erwerben wegen geringer Marktpräsenz
Hat ein einzigartiges Mining-Protokoll Die Wertbeständigkeit ist unsicher
Kann zur Zahlung in einem dezentralisierten Netzwerk verwendet werden Fehlende Akzeptanz bei gängigen Online-Händlern
Potenzial für zukünftige Wertsteigerungen Risiko von Verlusten wegen Marktvolatilität

Wer befindet sich hinter dem Projekt der Veltor Coin?

Wer befindet sich hinter dem Projekt der Veltor Coin?

Es gibt keinen Namen und keine Infos. Bloß die Info darüber, welches Ziel die VLT verfolgt. Selbst eine WhoIs-Abfrage der Domain zeigt, dass hier die Daten nicht preisgegeben werden. Denn eine Name Management Group sorgt dafür, dass der ursprüngliche Domaininhaber nicht in diese Datenauflistung eingetragen wird. Die einzige Ansatzmöglichkeit besteht in den Daten jener Firma, die ihre Daten für die WhoIs-Einträge verleiht. Diese hat ihren Sitz in Kalifornien, Los Angeles. Vielleicht befindet sich der Entwickler auch dort in der Nähe.

Wie lange gibt es die VLT schon?

Sie wurde im September 2016 gelauncht und seither als eine Art Selbstläufer betrieben. Dadurch, dass ein großes Geheimnis um die Coin und deren Hintergründe gemacht wird, interessieren sich einige Leute dafür. So gibt es zum Beispiel keinen offiziellen Twitteraccount, dafür aber einen rege belebten Hashtag #veltor, auf dem stets aktuelle Trends und Kursentwicklungen diskutiert werden. Im Moment ist eine VLT 1,81 US-Dollar wert. Der bislang höchste Preis wurde am 2. Mai 2017 erreicht. Hier lag der Wert bei 2,03 US-Dollar. Für diesen Erfolg der Coin dürften unter anderem auch die Sicherheitsbedingungen verantwortlich sein. Es ist ein hoher Maßstab, den diese Kryptowährung hier an sich selbst setzt. Eigene Algorithmen, spezielle Hash-Funktionen und die besten Eigenschaften von Bitcoin und Ethereum – so lässt sich die Veltor wohl am kürzesten zusammenfassen.


Häufig gestellte Fragen über Veltor Coin

Häufig gestellte Fragen über Veltor Coin

Was ist Veltor Coin?

Veltor Coin ist eine digitale Währung, die auf Blockchain-Technologie basiert. Es wird als Zahlungsmittel für Transaktionen über das Internet verwendet.

Wie kann man Veltor Coin kaufen?

Veltor Coin kann auf verschiedenen Kryptowährungsbörsen gekauft werden. Sie benötigen ein digital Wallet, um sie aufzubewahren.

Ist Veltor Coin sicher?

Die Sicherheit von Veltor Coin hängt von verschiedenen Faktoren ab, einschließlich der Sicherheit der Blockchain, auf der sie basiert, und der Sicherheit der Kryptowährungsbörse, über die sie gekauft wurde.

Was ist der derzeitige Preis von Veltor Coin?

Der Preis von Veltor Coin variiert je nach Marktwert und Nachfrage. Sie können den aktuellen Preis auf jeder Kryptowährungsbörse überprüfen, die Veltor Coin unterstützt.

Wie speichert man Veltor Coin sicher?

Veltor Coin sollte in einem sicheren digitalen Wallet aufbewahrt werden. Es ist wichtig, dass das Passwort des Wallets sicher aufbewahrt und niemals geteilt wird.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

Veltor Coin ist eine revolutionäre Kryptowährung, die sich durch ihre Einfachheit, Eigenschaften von Bitcoin und Ethereum und besondere Sicherheitsmaßnahmen auszeichnet. Es wird von einem geheimen Entwickler geführt.

Ethereum im Höhenflug: Warum ETH jetzt Bitcoin aussticht
Ethereum im Höhenflug: Warum ETH jetzt Bitcoin aussticht
YouTube

In der aktuellen Folge geht es im Schwerpunkt um die Entwicklungen bei der Kryptowährung Ethereum (EHT).

Die besten Bitcoin Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.

Nützliche Tipps zum Thema:

  1. Informieren Sie sich über die Technologie hinter dem Veltor Coin und wie sie sich von anderen Coins unterscheidet.
  2. Überprüfen Sie die aktuelle Marktkapitalisierung und den Preis des Veltor Coins, um ein Gefühl für seinen Wert zu bekommen.
  3. Suchen Sie nach Meinungen und Analysen von Krypto-Experten zu Veltor Coin, um verschiedene Perspektiven zu erhalten.
  4. Prüfen Sie, auf welchen Handelsplattformen Veltor Coin gehandelt wird und ob diese Plattformen sicher und zuverlässig sind.
  5. Stellen Sie sicher, dass Sie eine sichere Wallet haben, um Ihre Veltor Coins zu speichern und zu schützen.