Bitcoin Trading Bot - In der Regel alles Abzocke!

24.02.2022 11:20 1521 mal gelesen Lesezeit: 4 Minuten 0 Kommentare

Thema in Kurzform

  • Trading Bots für Bitcoin können bei richtiger Anwendung nützlich sein, jedoch gibt es viele betrügerische Angebote, die als Abzocke eingestuft werden können.
  • Anleger sollten stets die Seriosität und Erfolgsbilanz eines Bots prüfen, bevor sie in dessen Nutzung investieren.
  • Es ist wichtig, sich über die Funktionsweise von Trading Bots zu informieren und keine unrealistischen Gewinnerwartungen zu hegen.

War diese Information für Sie hilfreich?

 Ja  Nein

Bitcoin Trading Bot - Einführende Worte

Sie beschäftigen sich mit dem Thema Bitcoin Trading Bot oder wollen in ein solches System investieren? Warum Sie sich Ihr Geld sparen sollte und warum die meisten dieser Angebote in der Regel zum Totalverlust führen, erfahren Sie in diesem Artikel. Außerdem erfahren Sie, warum ausgerechnet wir vom Krypto Magazin diese Meinung vertreten und auf Basis welcher Erfahrungen wir unsere Aussagen treffen. Sie dürfen also gespannt sein! Wir freuen uns dennoch auf Feedback, Erfahrungsberichte und Ihre persönliche Meinung zum Thema Bitcoin Trading Bot als Kommentar unter diesem Beitrag.

Bitcoin Trading Bot - Unsere Erfahrungen

Sie  denke sich sicher, die vom Krypto Magazin haben mal wieder alle möglichen Bitcoin Trading Bots für ihre Leser getestet und kommen so zu ihrer Meinung. Leider müssen wir Sie an diesem Punkt enttäuschen, wir sind sogar einen ganzen Schritt weiter gegangen. Wir haben uns über 6 Monate mit der Programmierung eines solchen Systems beschäftigt. Unser Ergebnis können Sie sich sogar kostenlos auf dem Krypto Magazin unter Tools / Downloads herunterladen.

Der Videokurs Trading für Investoren vom Krypto Magazin Gründer Alexander Weipprecht gibt einen Überblick über die Grundlagen des Handels mit Kryptowährungen auf Basis von technischer Analyse. Der Kurs beschäftigt sich mit der Theorie und praktischen Beispielen rund um das Thema Trading.

Der Kurs gliedert sich in 5 wesentliche Teile auf:

  1. Grundlagen, Werkzeuge nutzen
  2. Theorie der Chartanalyse bzw. Charttechnik
  3. Praktische Trading Strategien
  4. Kapital bzw. Risikomanagement
Werbung

Die  Volatilität und die fehlende Regulierung, welche Konzepte wie Swing Trading, RSI oder MACD Trading eigentlich möglich machen sollte, ist der Grund für ihr Scheitern. Sogenannte Black oder White Swan Events zerfleischen jede Strategie. In manchen Fällen hilft da nicht mal mehr ein Stop Loss. Die größten Bewegungen beim Bitcoin finden innerhalb weniger Minuten statt und das fehlende Handelsvolumen kann da schnell mal das Kapital halbieren. 

Es ist ein extrem feines Zusammenspiel zwischen Stop Loss, Take Profit und der Kapitalquote je Trade. Wir haben es in Zusammenarbeit mit absolut erfahrenen Tradern, nicht geschafft, einen profitablen Bitcoin Trading Bot zu programmieren. Mit über 26 Strategien und bis zu 10 unterschiedlichen technischen Indikatoren, die wir sogar miteinander kombiniert haben, ist uns kein positives Ergebnis gelungen.

Social Trading - eine bessere Alternative zum Bitcoin Trading Bot?

Neben dem Bitcoin Trading Bot haben wir uns zusätzlich mit dem Thema Social Trading wie eToro beschäftigt. Leider performen die meisten Trader hier auch nicht deutlich besser als der Markt selbst. Leider zahlen Sie dann dafür zusätzlich hohe Gebühren und bleiben am Ende auf einem hohen Risiko sitzen. 

Grundsätzlich empfehlen wir nach unseren Erfahrungen keinem Laien sich mit dem Thema Bitcoin  Trading, Bitcoin Trading Bot oder Social Trading mit Bitcoin zu beschäftigen. Wenn jemand an die Idee des Bitcoin glaubt, einfach ein paar Bitcoin oder Satoshi kaufen oder einen Sparplan einrichten. Am Ende ist jedoch die Frage, bei welchem Handelsplatz kaufe ich mir meine Bitcoins? Wir vom Krypto Magazin haben zwar keinen Bitcoin Trading Bot Vergleich, aber einen Bitcoin Wallet und einen Bitcoin Trading Plattformen Vergleich auf unserer Webseite. 

Warum werden diese Bitcoin Trading Bots dann beworben?

Die Antwort ist so einfach, wie sie auch naheliegend ist. Alle Plattformen die Bitcoin Trading Bots vorstellen oder vergleichen verdienen durch die Vermittlung. Entweder handelt es sich um illegale Schneeballsysteme ohne echtes Trading (meist via anonym via Telegram Boot) oder um einfache RSI Trader. 

Diese nutzen 1 bis maximal 2 technische Indikatoren und versprechen hier große Gewinne. Bei den meisten bekannten technischen Indikatoren kann dieses Versprechen vielleicht sogar eine gewisse Zeit aufgehen, leider kommt irgendwann das böse Erwachen.

Ein weiterer Grund sind sogenannte Network Marketing oder Multilevel Marketing Systeme. Hier werden ausschließlich die Vertriebspartner reich. Achten Sie bei jedem Dienst im Krypto-Markt auf die Provisionen für den Vertrieb. Fragen Sie sich, wie kann ein Produkt für den Endrunden profitabel sein, wenn 50% des einbezahlten Geldes an den Vertrieb gehen? Ein seriöses Unternehmen investiert 100% des Geld in den Dienst und bezahlt sich selbst und den Vertrieb aus einem Anteil der  Ergebnisse.

Bitcoin Trading Bot Open Source

Wir haben unseren Trading Bot für alle unsere User zum Download bereitgestellt. Sie können sich den Quellcode herunterladen und nutzen. Wir möchten jedoch darauf hinweisen, Sie dürfen den Code nicht verkaufen!  Wir haften für keine Schäden die durch den Nutzen oder Fehler in der Software entstehen. 

Unser Bitcoin Trading Bot kann nicht nur Bitcoin sondern alle Kryptowährungen auf der Handelsplattform Bitfinex. Außerdem verfügt das System über eine einfache grafische Oberfläche und eine recht guten Kommentierung des Quellendes in deutscher Sprache. Als Entwickler sollten Sie sich recht schnell in die Logik einarbeiten. Besonders wertvoll sind die Funktionen zur Berechnung der technischen Indikatoren. Hierfür haben wie in dieser Software am längsten gebraucht. 

Gibt es Alternativen seine Bitcoin zu vermehren?

Ja die gibt es, aber auch hier gilt, ohne Risiko kein Gewinn. Wir stellen unter dem Punkt Masternodes unterschiedliche Anbieter im Bereich der Masternodes vor. Diese Anbieter eigenen sich laut unseren aktuellen Tests recht gut für das Thema „Vermehrung von Bitcoin“. Wer kein Risiko eingehen möchte, dem raten wir einfach zum Sparplan. 

Bitcoin Trading Bot Fazit

Abschließend können wir an dieser Stelle nur um Ihre Meinung und Erfahrungen bitten. Berichten Sie uns bitte unter diesem Beitrag mit einem Kommentar über Ihre Gewinne und Verluste durch Bitcoin Trading Bots oder ähnliche Produkte. Wir sind sehr gespannt und gehen gleichzeitig natürlich auch auf Fragen rund um unseren Bot ein. 

Wenn Ihnen in diesem Artikel noch eine Information fehlt, zögern Sie nicht uns anzuschreiben! Vielen Dank für Ihre Zeit und weiterhin viel Erfolg in der Krypto-Szene.


FAQs zum Blogbeitrag "Bitcoin Trading Bot - In der Regel alles Abzocke!"

Sind alle Bitcoin Trading Bots Betrug?

Nicht alle Bitcoin Trading Bots sind Betrug. Es gibt einige legitime Bots auf dem Markt. Aber Vorsicht, viele sind darauf aus, die Unwissenheit der Nutzer auszunutzen.

Wie erkennt man einen seriösen Bitcoin Trading Bot?

Seriöse Bitcoin Trading Bots haben transparente Handelspraktiken, positive Benutzerbewertungen, bieten Kundensupport und machen realistische Gewinnversprechen.

Ist Bitcoin Trading riskant?

Ja, Bitcoin Trading kann sehr riskant sein, vor allem, wenn Sie keine Erfahrung haben. Es wird empfohlen, nur Geld zu investieren, das Sie sich leisten können zu verlieren.

Kann man mit Bitcoin Trading Bot reich werden?

Der Handel mit Bitcoin kann sehr profitabel sein, wenn man es richtig macht, aber es gibt keine Garantie für große Gewinne. Es hängt von vielen Faktoren ab, einschließlich Marktbedingungen, Ihrer Strategie und dem Bot selbst.

Was sind die Alternativen zu Bitcoin Trading Bots?

Alternativen zu Bitcoin Trading Bots sind der manuelle Handel, der Kauf und das Halten von Bitcoin, Investitionen in Bitcoin-Unternehmen oder das Mining von Bitcoin.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

Der Bitcoin Trading Bot ist nach Erfahrung des Krypto Magazins eine schlechte Investition und kann zum Verlust des eingesetzten Geldes führen. Stattdessen empfehlen sie einfach Bitcoin zu kaufen, einen Sparplan zu nutzen oder eine Masternode zu betreiben.

Aktuelle Lage am Kryptomarkt - Bitcoin kurz über 57.000$
Aktuelle Lage am Kryptomarkt - Bitcoin kurz über 57.000$
YouTube

In diesem Video bespreche ich die aktuelle Lage am Kryptomarkt. Aus welchem Grund steigt aktuell der Bitcoin und wo kann die Reise hin gehen?

...
Endlich Bitcoin Trading lernen zum Preis eines Mittagessen - Aktion!

Der Videokurs Trading für Investoren vom Krypto Magazin Gründer Alexander Weipprecht gibt einen Überblick über die Grundlagen des Handels mit Kryptowährungen auf Basis von technischer Analyse. Der Kurs beschäftigt sich mit der Theorie und praktischen Beispielen rund um das Thema Trading.

Der Kurs gliedert sich in 5 wesentliche Teile auf:

  1. Grundlagen, Werkzeuge nutzen
  2. Theorie der Chartanalyse bzw. Charttechnik
  3. Praktische Trading Strategien
  4. Kapital bzw. Risikomanagement
Werbung

Nützliche Tipps zum Thema:

  1. Sei vorsichtig bei der Auswahl eines Bitcoin Trading Bots. Nicht alle sind legitim und viele können sich als Betrug herausstellen.
  2. Recherchiere gründlich, bevor du in einen Trading Bot investierst. Prüfe Bewertungen, Erfahrungen anderer Nutzer und die Glaubwürdigkeit des Anbieters.
  3. Setze nur Geld ein, das du bereit bist zu verlieren. Der Handel mit Bitcoins ist volatil und birgt Risiken, besonders wenn Bots beteiligt sind.
  4. Behalte die Kontrolle über deine Coins. Vermeide es, Bots Zugang zu deinem gesamten Wallet zu gewähren.
  5. Lerne, wie man selbst handelt. Obwohl Bots bequem sein können, ist es wichtig, die Grundlagen des Bitcoin-Handels zu verstehen, um potenzielle Risiken zu minimieren.