Hashing 24 Erfahrung

[review post_id=”1652″ review_id=”1″]

Hashing 24 Erfahrung

Wir berichten über unsere Erfahrung beim Mining Anbieter Hashing 24. Die hier gezeigten Daten sind Daten aus unseren eigenen Accounts. Teilen auch Sie uns Ihre Hashing 24 Erfahrung mit.

Bericht – Einleitung

Bei Hashing 24 Erfahrung berichten wir über unsere Ergebnisse beim Cloud Mining Anbieter. Wir haben einen Testbericht mit Screenshots uns Ergebnistabellen vorbereitet. Im ersten Schritt zeigen wir Ihnen wie wir bei der Einzahlung bzw. Bestellung des Plans vorgegangen sind. Informationen zum Unternehmen selbst finden Sie hier unter: Das Unternehmen Hashing 24.

Schritt 1 – Die Hashpower wählen

Wir haben uns zum Kauf von 2600 Gh/s (2,6 TH/s) Bitcoin Mining Hashpower entschieden. Diese Bestellung kostet bei diesem Anbieter 466,70 Euro (534,25 $).

Hashing 24 Erfahrung

Schritt 2 – Gutscheincode eingeben

Mit unserem Gutscheincode GTXDGDKN erhalten wir / Sie 4% auf jede Bestellung im System. Auch bei einem Nachkauf mit den gewonnen Bitcoins können Sie diesen Code einlösen.

Hashing 24 Erfahrung

Schritt 3 – Zahlungsanbieter wählen

Wir haben uns für die Bezahlung via Bitcoin entschieden. Die Zahlung von Mining mit Bitcoin ist üblich, dieser Anbieter bietet jedoch eine Vielzahl von Zahlungsanbietern an. Das ist auf jeden Fall ein großes Plus!

Schritt 4 – Zahlung durchführen

Wie in diesem Screenshot ersichtlich, haben wir die Zahlung durchgeführt. Wir haben die Adresse im Screen stehen gelassen, so können Sie die Zahlung in der Blockchain nachvollziehen.

Schritt 5 – Auf Geldeingang und Aktivierung warten

Im letzten Schritt müssen wir nun nur noch auf die Aktivierung des Vertrags warten. Der Anbieter verspricht eine schneller Verarbeitung.

Schritt 6 – Ergebnisse

2.6 TH/s SHA-256 Bitcoin Mining aktuelle Ergebnisse

Wir haben bei Hashing24 kein weiteres Mining gekauft. Leider ist auch dieser Anbieter ebenso wie Genesis Mining ständig ausverkauft. Hier dennoch die aktuellen Ergebnisse unseres bestehenden Mining Vertrags:

Das Ergebnis der 2,6 TH/s ist nach Abzug aller Kosten 0,00039454 Bitcoin. Das entspricht 0,00019727 BTC je TH/s, ein sehr gutes Ergebnis nach Kosten. Nach aktuellem Wechselkurs (12311.62 Euro) sind das 4.85 Euro am Tag. Das sind ca. 145,50 Euro im Monat, für einen Lifetime Vertrag extrem gut! Leider ist der Anbieter so gut wie immer ausverkauft.

Auszahlungen Hashing24

Die Auszahlungen unserer Mining Ergebnisse erfolgt nicht automatisch sondern auf Anfrage bei einer Mindestmenge. Nach Beantragung erfolgen bislang alle Auszahlungen innerhalb von 24 Stunden.

Nach nicht mal 3 Stunden wurden die Bitcoins bereits gutgeschrieben und der Vertrag (Contract) wurde aktiviert. Wir sind morgen gespannt auf die Ergebnisse. – Morgen aktuell und nur hier! 🙂

Die Ergebnisse

Die ersten Ergebnisse sind zu sehen, wir haben für unsere gebuchten  2,6 TH/s (2600 Gh/s) ein Mining Ergebnis von 0.00066119 BTC (Bitcoin) : 1.58 $ am Tag. Der Anbieter weist ein Mining Ergebnis von 0.00101528 BTC : 2.43 $ aus, zieht jedoch 0.00035409 BTC : 0.85 $ als Maintenance Costs (Wartungskosten) ab.

Auf Basis unserer Einzahlung von 534,25 $ können wir nun folgende Rendite berechnen:

  • Einzahlung: 534,25 $
  • Aktuelle tägliche Rendite: 1,58 $ (bei gleich bleibenden Wechselkurs)
  • entspricht einer täglichen Rendite von 0,29 %

Sollte der Wechselkurs sich nicht verändern, hätten wir unseren ROI (Return on Investment) bereits nach 331 Tagen. Für einen Lifetime Vertrag eine aus unserer Sicht gute Rendite.  An dieser Stelle möchte ich jedoch mal eine Rechnung auf machen,  es gibt ja einen Grund, warum wir in BTC Mining investieren. Der Grund liegt ja nicht nur in der guten Rendite, sondern in dem Glauben an einen steigenden Wechselkurs. Folgende Rechnung zeigt euch was wir meinen:

  • ROI in Tagen bei gleich bleibenden und aktuellen Wechselkurs (2400.96 $): 331 Tage
  • ROI in Tagen bei Wechselkurs von 3000 $ je Bitcoin: 269 Tage
  • ROI in Tagen be Wechselkurs von 3500 $ je Bitcoin: 231 Tage

Natürlich stimmt diese Rechnung nicht zu 100%, da sich auch der Schwierigkeitsgrad im Mining verändert. Zusätzlich können die Gewinne auch wieder reinvestiert werden um den Ertrag zu steigern, hierzu schreiben wir jedoch bald einen gesonderten Artikel.

Zusammenfassung
Datum
Review von:
Cloud Mining
Bewertung
41star1star1star1stargray
Weitere spannende Themen ...

5 Kommentare

  1. Woher weiss ich denn, das Hashing 24 mindestens 331 Tage die coins auszahlt?
    Und was heisst Lifetime contract? Wie lange geht der denn?

  2. Werden die Coins automatisch täglich auf ein Wallet meiner Wahl überwiesen oder muss ich das manuell veranlassen?

Die Kommentare sind geschlossen.