NFT-Käufe direkt mit der Mastercard

Datum: 10.06.2022 / 10 mal gelesen

NFT-Käufe direkt mit der Mastercard

Bereits seit Januar können Inhaber der Mastercard mit Kryptowährungen NFTs auf dem Marktplatz von Coinbase kaufen. Nun soll es für die 2,9 Milliarden Karteninhaber aber möglich sein, NFTs auch ohne den vorherigen Erwerb von Krypto zu kaufen. Dafür hat Mastercard mehrere Partnerschaften mit NFT-Marktplätzen geschlossen: Nifty Gateway, Mintable, The Sandbox, Candy Digital, Spring und Immutable X.

Quelle: https://cointelegraph.com/

Inflation in den USA führt zu unruhigen Märkten

Die Teuerungsrate in den USA ist die höchste seit 40 Jahren. Laut dem U.S. Bureau of Labor Statistics seien die Preistreiber vor allem Energie-, Lebensmittel- und Wohnkosten. Die Inflation im Mai liegt nun im Jahresvergleich bei 8.6%

Quelle: https://www.btc-echo.de/

Ähnliche Artikel

...
Krypto Zinsen Vergleich

Krypto Zinsen Vergleich Kryptowährungen bieten inzwischen zahlreiche Möglichkeiten, um Zinsen zu verdienen. Eine der gängigsten Methoden ist das "S...

...
Kryptowährungen handeln

Vorteile und Nachteile gegenüber dem reinen Halten von Coins Kryptowährungen haben in den letzten Jahren immer mehr an Popularität gewonnen und vie...

...
Impermanent Loss Rechner

So berechnet man beim Liquidity Providing seinen Impermanent Loss Liquidity Providing ist eine beliebte Methode, um in Kryptowährungen zu investieren...