Tezos-Staking auf Kraken möglich

13.12.2019 23:40 604 mal gelesen Lesezeit: 2 Minuten 0 Kommentare

Thema in Kurzform

  • Tezos-Staking ist auf der Kryptowährungsbörse Kraken verfügbar und ermöglicht Nutzern, Belohnungen für das Halten von Tezos-Coin zu erhalten.
  • Benutzer können durch Staking ihre Tezos-Coins in ihrem Kraken-Wallet anlegen, um regelmäßig Staking-Rewards zu verdienen.
  • Das Staking von Tezos auf Kraken ist unkompliziert und kann über das Dashboard mit wenigen Klicks aktiviert werden.

War diese Information für Sie hilfreich?

 Ja  Nein

Tezos-Staking live

Kraken bietet seinen Usern ab heute das Tezos-Staking an. User, die ihre Tezos auf der Kryptobörse lagern, können ab sofort Rewards verdienen. Damit folgt Kraken Coinbase und Binance. Der XTZ-Kurs reagiert prompt. Wir werfen einen Blick auf die aktuellen Ereignisse.

Jährliche Rendite von bis zu 6 Prozent

User, die ihre XTZ auf Kraken lagern, können eine jährliche Rendite von bis zu 6 % erhalten. In den vergangenen Monaten implementierten bekannte Börsen wie Binance und Coinbase das XTZ-Staking ebenfalls. Auf Coinbase erhalten Anleger einen Jahreszins von ca. 5 Prozent. Auf Binance soll dieser zwischen 6-7 % liegen. Staking-Programme sind beliebte Systeme, mit denen Anleger ihre Coinbestände vermehren können. Tezos überweist die Bonus-Coins im Abstand von ca. drei Wochen an Binance. Von dort werden die Coins auf die qualifizierten User verteilt. Auf Kraken soll die Wartezeit sogar noch kürzer sein. Rewards können jeden Montag und Donnerstag ausgezahlt werden.

Vor- und Nachteile des Tezos-Staking auf Kraken

Vorteile Nachteile
Einfache Einrichtung Erträge sind im Vergleich eher gering
Keine Mindestanforderungen Risiko eines Totalverlustes
Liquidität bleibt erhalten Keine physische Kontrolle über die XTZ
Sichere Infrastruktur von Kraken Gebühren durch Kraken

Kraken will weitere Staking-Programme anbieten

Kraken will weitere Staking-Programme
anbieten

Mehrere Medien berichteten darüber, dass Kraken zukünftig weitere Staking-Programme anbieten möchte. Proof-of-Stake Rewards werden auf großen Börsen immer beliebter. So können Nutzer auf Binance bereits zwischen den folgenden Programmen wählen:

  • Tezos Staking (Erwarteter Jahreszins: 6 % - 7 %)
  • Algorand Staking Rewards (Erwarteter Jahreszins: 12 % - 14 %)
  • Elrond Staking (Erwarteter Jahreszins: 3 % - 4 %)
  • ATOM Staking (Erwarteter Jahreszins: 8 % - 10 %)
  • ONE Staking (Erwarteter Jahreszins: 8 % - 10 %)
  • Stratis Staking Rewards (Erwarteter Jahreszins: 1 % - 2 %)
  • TRON Staking (Erwarteter Jahreszins: 1 % - 3 %)
  • Fetch.ai Staking (Erwarteter Jahreszins: 8 % - 12 %)
  • QTUM Staking Rewards (Erwarteter Jahreszins: 6 % - 8 %)
  • Komodo Staking Rewards (Erwarteter Jahreszins: 5 % - 6 %)
  • NEO Staking Rewards (Erwarteter Jahreszins: 1 % - 3 %)
  • Vechain Staking Rewards (Erwarteter Jahreszins: 3 % - 5 %)
  • Ontology Staking Rewards (Erwarteter Jahreszins: 3 % - 5 %)
  • Stellar Inflation Rewards (Erwarteter Jahreszins: 2 % - 4 %)

Tezos Kurs steigt

Tezos-Anlerger konnten nach den News über einen Kurssprung von über 10 % freuen. Aktuell steht der XTZ-Coin bei einem Wert von 1,76 USD. Somit rangiert Tezos auf Rang 10 der Kryptocharts.

Bitcoin seitwärts

Bitcoin seitwärts

XTZ konnte am Freitag die größten Sprünge verzeichen. Der Bitcoin-Kurs verhielt sich auch heute ruhig und die meisten Altcoins passten sich an. Als Ausnahme lässt sich MINDOL anführen. Mit einem Kurszuwachs von ca. 20 % gilt dieser als Tagesgewinner in den Top 20. Bis jetzt steht die Woche eindeutig im Zeichen Tezos´. Es stellt sich die Frage, ob der XTZ-Pump am Wochenende sogar noch weiter geht.


Häufig gestellte Fragen zu Tezos-Staking auf Kraken

Wie kann ich Tezos auf Kraken staken?

Zum Staken von Tezos auf Kraken, benötigen Sie zunächst ein Konto auf der Plattform. Nachdem Sie Tezos in Ihrem Konto gehalten haben, können Sie das Staking in den Einstellungen Ihres Kontos aktivieren.

Was ist der Mindestbetrag für Tezos-Staking auf Kraken?

Der Mindestbetrag für das Tezos-Staking auf Kraken ist derzeit ein XTZ. Allerdings können die Bedingungen sich ändern.

Wie oft werden die Rewards für das Tezos-Staking ausgezahlt?

Die Rewards für das Tezos-Staking werden auf Kraken alle drei Tage ausgezahlt.

Ist das Staking von Tezos auf Kraken sicher?

Kraken ist eine der ältesten und größten Kryptowährungsbörsen und gilt allgemein als sicher. Jedoch sollte man sich bewusst sein, dass das Staking von Kryptowährungen immer Risiken birgt.

Brauche ich eine spezielle Wallet für das Tezos-Staking auf Kraken?

Nein, Sie benötigen keine spezielle Wallet. Sie können das Tezos-Staking direkt auf Kraken durchführen, indem Sie Tezos in Ihrem Konto halten und die entsprechende Option in den Kontoeinstellungen aktivieren.

Keine Anlageberatung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG)

Die Inhalte dieser Website dienen ausschließlich der Information und Unterhaltung der Leser*innen und stellen keine Anlageberatung und keine Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG) dar. Die Inhalte dieser Website geben ausschließlich unsere subjektive, persönliche Meinung wieder.

Die Leser*innen sind ausdrücklich aufgefordert, sich zu den Inhalten dieser Website eine eigene Meinung zu bilden und sich professionell und unabhängig beraten zu lassen, bevor sie konkrete Anlageentscheidungen treffen.

Wir berichten über Erfahrungswerte mit entsprechenden Anbietern und erhalten hierfür gemäß der Partnerkonditionen auch Provisionen. Unsere Testberichte basieren auf echten Tests und sind auch via Screenshot dokumentiert. Ein Nachweis kann jederzeit eingefordert werden.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

Kraken bietet seinen Nutzern jetzt Staking Rewards für Tezos, mit denen sie bis zu 6 % Rendite pro Jahr erhalten können. Einige andere Börsen haben bereits ähnliche Programme angeboten, wodurch der XTZ Kurs angestiegen ist.

10 wichtige Fragen zu Ethereum
10 wichtige Fragen zu Ethereum
YouTube

Willkommen zu unserem neuesten Video, in dem wir uns tiefgehend mit Ethereum befassen, einer der führenden Kryptowährungen und Plattformen für dezentralisierte Anwendungen.

Nützliche Tipps zum Thema:

  1. Informieren Sie sich zunächst über das Konzept des Staking und wie es bei Tezos funktioniert. Staking ist eine Methode zur Teilnahme an einem Proof-of-Stake (PoS)-basierten Netzwerk, indem man Coins in einer Wallet hält.
  2. Erstellen Sie ein Konto auf Kraken, falls Sie noch keines haben. Kraken ist eine der größten und renommiertesten Kryptobörsen weltweit.
  3. Erwerben Sie Tezos (XTZ) Coins auf Kraken oder transferieren Sie diese von einer anderen Wallet oder Börse zu Ihrer Kraken Wallet.
  4. Um am Staking teilzunehmen, navigieren Sie zu dem Staking-Bereich auf Kraken und folgen Sie den Anweisungen, um Ihre Tezos Coins einzusetzen.
  5. Seien Sie sich über die Risiken des Stakings bewusst. Während es die Möglichkeit gibt, Belohnungen zu verdienen, sind Ihre Coins während des Staking-Prozesses gesperrt und können nicht verkauft oder transferiert werden.