Was ist Ace Coin?

12.04.2019 12:56 1404 mal gelesen Lesezeit: 3 Minuten 0 Kommentare

Thema in Kurzform

  • Ace Coin ist eine digitale Währung, die auf Blockchain-Technologie basiert.
  • Die Coin zielt darauf ab, schnelle und kostengünstige Transaktionen weltweit zu ermöglichen.
  • Wallets für Ace Coin ermöglichen es Nutzern, ihre Coins sicher zu speichern und zu verwalten.

War diese Information für Sie hilfreich?

 Ja  Nein

Einleitung

Viele verschiedene Kryptowährungen haben sich auf dem modernen und neuen Markt der Online-Währungen angesiedelt. Nur wenige davon richten sich an sportliche Aktivitäten und einen Hintergrund, der vor allem Prominente anspricht. Ace Coins treten vor allem für den Sport, insbesondere Tennis in Verwendung. Mit dem Kauf von Tokens, investiert der Nutzer in die Prominenten und nimmt damit Teil an deren Erfolg.

Ace Coins in Zahlen – Stand 29.01.2017

Das derzeitige Marktkapital von Ace Coin beläuft sich auf 1.893.484 USD und das tägliche Handelsvolumen liegt bei 584.039 USD. Das zirkulierende Angebot beträgt 3.822.046 ACE und das totale Angebot beläuft sich auf 14.476.036 ACE. Ace Coins erreichen im Ranking der Mineable Coins von coinmarketcap.com den Platz 698.

Vor- und Nachteile von Ace Coin

Vorteile Nachteile
Hohe Liquidität und Volumen Keine zugrundeliegende physische Asset
Einfacher Zugang und Handel Hohes Volatilitätsrisiko
Weit verbreitete Akzeptanz Rechtliche und regulatorische Unsicherheiten
Niedrige Transaktionskosten Anfälligkeit für Cyberangriffe

Was ist der Ace Coin und wofür wird er verwendet?

Was ist der Ace Coin und wofür wird er verwendet?

Ace Tokens basieren auf dem Ethereum-Protokoll und werden mit kryptografischen Elementen für die Ace-Plattform verwendet. Sie entsprechen dem allgemeinen ERC20-Standard und haben ihren Nutzen ausschließlich in der darauf ausgelegten Ace-Plattform. Ein internes Ökosystem soll geschaffen werden, um die transparenten und fairen Beziehungen der Gemeinschaft zu schützen.

Ace Coins nutzen die Token-Stars Plattform, über die Nutzer exklusive Möglichkeiten wie das Treffen und Spielen mit einem Prominenten, den Erhalt von Tickets für Veranstaltungen oder aber sogar Videochats mit Prominenten. Tausende Fans von unterschiedlichen Sportarten, wie Tennis, Fußball, Poker oder Ähnlichen besuchen die Plattform und nutzen das vielseitige Angebot von Token-Stars.

Bereits im März 2017 starteten die ersten Treffen mit Prominenten, die zukünftig unterstützt werden sollen. Im August und September verzeichnete das Unternehmen die ersten großen Gewinne.
Ace Coin nutzt die Blockchain, da diese als leistungsfähige und globale Gemeinschaft gilt.

https://www.youtube.com/watch?v=aivqXzJSx6M

Wer steckt hinter den Ace Coins?

Das Team hinter Ace Coins besteht aus 25 Technik-Experten aus dem US-amerikanischen Raum. Der Gründer Pavel Stukolow entwickelte den Coin im März 2017 und sitzt seitdem noch an der Führungsspitze. Der Investmentprofi ist ein ehemaliger M & A Strategiedirektor, der für ein Medienunternehmen bei JSFC Sistema erste Erfolge mit sehr hohen Transaktionen verzeichnete.

Evgeniy Potapov, CTO bei Ace, konnte bereits 10 Jahre Erfahrung als Gründer und CEO bei IT Summa, einem Dev-Ops-Unternehmen sammeln. Diese Erfahrungen führt er nun in die Entwicklung und Gestaltung von Ace ein. Die Ace Tokens werden von der TokenStars Group Limited, BVI aus British Virgin Island erstellt und verwaltet. Der Hauptzweck des Unternehmens ist die Organisation des Ace Verkaufsprozesses und der Finanzierung des Ace-Projekts.

Die Vision des Unternehmens ist eine auf der Blockchain basierende, Celebrity-Managment-Plattform zu schaffen. Diese soll ein dezentrales Scouting und Community Voting einsetzen, um Transparenz für Millionen von Nutzern bieten zu können. Finanzierungen für junge Spieler gibt es bislang nur durch Kredite, Geld von Verwandten oder Talent Managment Agenturen. Dies soll sich mit Ace Coins zukünftig ändern.

Fazit

Fazit

Der Kurs von Ace Coin erlebte Anfang Januar 2018 einen Aufschwung und ist kurz darauf jedoch wieder gefallen. Als sehr stabiler Coin zeichnet er sich nicht aus, ist jedoch für sportlich Interessierte eine Option. Ace Coin legt sehr viel Wert auf die Prominenz und damit verbundene Sportarbeiten und Turniere.


Fragen und Antworten zu Ace Coin

Was ist Ace Coin?

Ace Coin ist eine Kryptowährung, die auf der Blockchain-Technologie basiert und den Peer-to-Peer-Handel ermöglicht.

Wie kann ich Ace Coin kaufen?

Sie können Ace Coin auf diversen Kryptowährungsbörsen mit anderen Kryptowährungen oder gesetzlichen Währungen kaufen.

Was ist der aktuelle Kurs von Ace Coin?

Der aktuelle Kurs von Ace Coin kann stark variieren und sollte daher auf der jeweiligen Handelsplattform oder einem Kursinformationsdienst eingesehen werden.

Ist Ace Coin sicher?

Ace Coin verwendet die gleiche Sicherheitstechnologie wie andere führende Kryptowährungen. Es ist wichtig, Ihre Kryptowährungen sicher aufzubewahren und Risikomanagement-Praktiken zu befolgen.

Wo kann ich Ace Coin verwenden?

Die Verwendung von Ace Coin hängt davon ab, ob der jeweilige Händler oder Dienstleister Ace Coin als Zahlungsmethode akzeptiert.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

Der Ace Coin ist eine Kryptowährung, die sich an Sportler und Prominente richtet und für Treffen und Veranstaltungen mit Promis verwendet wird. Es bietet eine transparente und faire Plattform, über die Investitionen in Sportler und Talente getätigt werden können.

Infinity Hash erklärt + Investment Update
Infinity Hash erklärt + Investment Update
YouTube

In diesem Video geht es um den aktuellen Status bei Infinity Hash und um eine kurze Erklärung zum Projekt.

Nützliche Tipps zum Thema:

  1. Bevor Sie in Ace Coin investieren, ist es wichtig, gründlich zu recherchieren und sicherzustellen, dass Sie das Konzept und den Zweck der Coin vollständig verstehen.
  2. Überprüfen Sie die Marktkapitalisierung von Ace Coin, um ein Gefühl dafür zu bekommen, wie sie im Vergleich zu anderen Coins auf dem Markt abschneidet.
  3. Investieren Sie nicht blind in Ace Coin, nur weil der Preis niedrig ist. Ein niedriger Preis kann auch auf eine geringe Nachfrage hindeuten.
  4. Betrachten Sie den historischen Preisverlauf von Ace Coin. Obwohl die Vergangenheit keine Garantie für die Zukunft ist, kann sie Ihnen eine Vorstellung davon geben, was Sie erwarten können.
  5. Schützen Sie Ihre Investments, indem Sie Ihre Ace Coins in einer sicheren Wallet aufbewahren.