Was ist Clams Coin?

02.10.2017 16:09 404 mal gelesen Lesezeit: 3 Minuten 0 Kommentare

Thema in Kurzform

  • Clams Coin ist eine Form von Kryptowährung, die auf einem dezentralen Netzwerk basiert.
  • Coins werden durch das sogenannte "Digging" erzeugt, indem Wallets alte Bitcoin-, Dogecoin- oder Litecoin-Transaktionen nach Clams durchsuchen.
  • Clams verwendet einen Proof-of-Stake-Ansatz, der Besitzern von Coins ermöglicht, durch das Halten der Coins im Wallet Zinsen zu verdienen.

War diese Information für Sie hilfreich?

 Ja  Nein

Einleitung

Hinter Clams Coin verbirgt sich ein innovatives Zahlungsnetzwerk und eine Kryptowährung, die CLAMs Coin, welche auch als CLAM bezeichnet wird. Dabei basiert die Clams Coin auf dem Proof-of-Stake-Prinzip (PoS) und der Blockchain. Zudem basiert sie auf den Kryptowährungen Bitcoin, Litecoin und Dogecoin. Im Gegensatz zu vielen anderen Kryptowährungen, die auf dem Bitcoin basieren und die grundlegende Struktur kopieren, sieht Clams Coin sich als innovative Abwandlung des eigentlichen Bitcoin-Codes. Zudem setzt auch Clams Coin auf ein dezentrales Netzwerk, das durch steigende Nutzerzahlen an Dezentralität gewinnt. Insbesondere das Nutzen der Rechenleistung des Netzwerks ermöglicht das Instandhalten und Weiterentwickeln der Blockchain, in der alle Transaktionen verifiziert werden. Die Kryptowährung steht dabei insbesondere für Freiheit, Gerechtigkeit und Gleichheit. Allerdings können diese Werte nicht durch Geld realisiert werden, da dieses primär zum Kaufen, Verkaufen und zum Entlohnen der Arbeitsleistung genutzt wird. Da Clams Coin nur im Netzwerk existiert, ist diese Währung nicht besteuerbar und ermöglicht Freiheit gegenüber den staatlichen Eingriffen. Zudem ermöglicht es Gleichheit aufgrund der Anonymität und dem Verzicht auf eine Steuer. Des Weiteren erfolgte eine gleiche Verteilung auf mehr als drei Millionen Nutzerkonten zum Inital Coin Offering.

Was ist das CLAM-Netzwerk?

Beim CLAM-Netzwerk handelt es sich um ein Peer-to-Peer-Netzwerk, welches aus Computern besteht, welche die Software CLAMS installiert haben. Durch die Installation und das Starten von CLAMS wird automatisch jeder Computer ein Bestandteil des Netzwerks und hilft die Dezentralisierung voranzutreiben. Durch jeden weiteren Computer im Netzwerk wird die Verifizierung von Transaktionen und das Mining der Tokens ermöglicht. Zusätzlich wird das CLAM-Netzwerk durch das Proof-of-Stake-Prinzip gesichert. Das bedeutet, dass weitere Tokens geschürft werden. Bei CLAM wird jede Minute ein Token geschürft, wobei ein zufälliger User, der aktuell die Software benutzt die Verifizierung der Blockchain übernimmt und dieses Token erhält. Der gesamte Prozess läuft im Hintergrund ab, sodass der Nutzer den Verifikationsprozess nicht aktiv gestalten muss. Zusätzlicher werden die Funktionen des CLAM-Netzwerks permanent ausgebaut, sodass die Implementierung des Proof-of-Stake-Prinzips erst zu 90 % abgeschlossen ist. Zusätzlich wird der verwendete Code aktualisiert und die Funktionen CLAMchat, CLAMtrader und CLAMmarket implementiert. Für die Zukunft ist das Projekt „Moon“ auf der Entwicklungsagenda, weitere Informationen sind jedoch nicht bekannt.

Vor- und Nachteile von Clams Coin

Pro Contra
Geringe Transaktionskosten Begrenzte Akzeptanz
Anonymität der Transaktionen Hohe Volatilität
Frei Verfügbarkeit Geringe Handelsvolumina
Schnelle Transaktionen Risiko von Hacks

Wie hoch ist die Marktkapitalisierung von CLAM?

Wie hoch ist die Marktkapitalisierung von CLAM?

Die aktuelle Marktkapitalisierung von Clams liegt bei 24.3 Millionen USD. Allerdings lag die Marktkapitalisierung im Jahr 2014 noch bei rund 50.000 USD, sodass sich die Marktkapitalisierung von Clams Coin seitdem um das 486-fache gesteigert hat. Zudem notiert aktuell ein Token der Clams Coin bei einem Wert von 9.20 USD. Das tägliche Handelsvolumen beläuft sich auf 600.000 USD und wird mit einem Anteil von 83 % vornehmlich durch den Tausch von Clams Coin und Bitcoin (BTC) realisiert. Des Weiteren befindet sich das CLAM-Token seit nunmehr einem Monat in einem Aufwärtstrend und konnte den Wert von 7.52 USD auf 9.20 USD erhöhen. Zwischenzeitlich notierte das Token jedoch bereits bei einem Rekordwert von 11.29 USD und markierte damit den bisherigen Höchstwert.

Die besten Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.


Alles, was Sie über Clams Coin wissen müssen

Was ist Clams Coin?

Clams Coin ist eine Form der digitalen Währung, die benutzt wird, um sichere und schnelle Transaktionen über das Internet abzuwickeln.

Wie wird Clams Coin erzeugt?

Clams Coin wird durch einen Prozess namens Mining erzeugt, wo Rechengröße eingesetzt wird, um komplexe mathematische Probleme zu lösen.

Was ist der Zweck von Clams Coin?

Clams Coin dient dazu, sichere Online-Transaktionen mit geringen Transaktionsgebühren zu ermöglichen.

Wie sicher ist Clams Coin?

Clams Coin verwendet fortschrittliche Kryptographie, um sicherzustellen, dass Transaktionen sicher sind und nicht gefälscht werden können.

Wo kann man Clams Coin kaufen?

Clams Coin kann an mehreren Online-Börsen gekauft werden, die Clams Coin unterstützen.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

Das PeertoPeer Netzwerk Clams Coin basiert auf dem ProofofStake-Prinzip und ermöglicht die direkte und anonyme Abwicklung von Transaktionen. Die Währung ist derzeit 24,3 Millionen US-Dollar wert.

Ethereum im Höhenflug: Warum ETH jetzt Bitcoin aussticht
Ethereum im Höhenflug: Warum ETH jetzt Bitcoin aussticht
YouTube

In der aktuellen Folge geht es im Schwerpunkt um die Entwicklungen bei der Kryptowährung Ethereum (EHT).

Die besten Bitcoin Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.

Nützliche Tipps zum Thema:

  1. Versuchen Sie, die Grundlagen der Kryptowährung zu verstehen, bevor Sie in Clams Coin investieren.
  2. Führen Sie eine umfassende Forschung über Clams Coin durch, einschließlich seines Gründungsteams, seiner Geschichte und seiner Marktposition.
  3. Betrachten Sie das Risiko. Wie bei jeder Kryptowährung kann der Wert von Clams Coin stark schwanken, was bedeutet, dass Sie möglicherweise nicht das zurückbekommen, was Sie investiert haben.
  4. Überlegen Sie, wie Sie Clams Coin sicher aufbewahren können. Überlegen Sie, ob Sie eine digitale Wallet benötigen und welche die beste für Sie ist.
  5. Seien Sie sich bewusst, dass der Handel mit Kryptowährungen, einschließlich Clams Coin, in einigen Ländern reguliert ist. Stellen Sie sicher, dass Sie die Gesetze und Vorschriften in Ihrem Land kennen und einhalten.