Was ist Zephyr Coin?

12.04.2019 19:03 1243 mal gelesen Lesezeit: 3 Minuten 0 Kommentare

Thema in Kurzform

  • Zephyr Coin ist eine Kryptowährung, die auf der Blockchain-Technologie basiert.
  • Der Coin zielt darauf ab, schnelle Transaktionen mit niedrigen Gebühren anzubieten.
  • Zephyr Coin legt einen Fokus auf Datenschutz und dezentrale Governance für seine Nutzer.

War diese Information für Sie hilfreich?

 Ja  Nein

Einleitung

Die Zephyr Coin wird durch Bitspark entwickelt und dient zur Elimination von Banken im globalen Transaktionsverkehr. Hierfür werden mehr als 180 Kryptowährungen im Rahmen des Projekts Zephyr genutzt, welche die gleichen Zahlungseigenschaften wie klassischen Fiat-Geld haben sollen. Durch diesen Ansatz soll die Zephyr-Plattform zu einer Zahlungsplattform für den täglichen Einsatz werden. Dabei sehen die Entwickler die Belohnung der Zephyr-Investoren vor, indem 25 % der Gebühren, welche für das Abschließen von Transaktionen erhoben werden, dafür genutzt werden, um Zephyr-Tokens vom Markt zurückzukaufen. Hierdurch soll eine positive Kursentwicklung stattfinden und Investoren sollen durch Preisanstiege belohnt werden.

Zephyr Coin - Die Roadmap

Im Projekt Zephyr gibt es wichtige Meilensteine, welche eine positive Entwicklung beschleunigen sollen. Hierzu gehört etwa die Applikation Sendy, welche Anfang 2017 für mobile Endgeräte eingeführt wurde. Mittels dieser App können Nutzer schneller und einfacher Geld Transferieren. Unterstützt wird Sendy durch das Bitspark Überweisungs-Ökosystem. Dieses Netzwerk dient zum sicheren Transferieren von Tokens und soll insbesondere durch eine komfortable Benutzung überzeugen. Bereits 2014 wurde die Bitspark Online-Plattform gestartet.

https://www.youtube.com/watch?v=2KudrYgpgvg

Diese gilt als erste Zahlungsplattform, welche auf einer Blockchain basiert. Durch eine Unterstützung durch Finanzinstitutionen, Regierungen und die Krypto-Community führt diese Plattform aktuell den Blockchain-Überweisungsverkehr in Bezug auf die Innovationsfähigkeit an. Bereits im ersten Quartal 2018 soll eine Veröffentlichung des Zahlungsnetzwerkes in Tadschikistan stattfinden. Nach dem erfolgreichen Test des Netzwerkes wird anschließend eine weltweite Einführung des Zahlungsnetzwerkes vorgenommen. Dieser Prozess soll ebenfalls im ersten Quartal 2018 stattfinden.

Vorteile und Nachteile von Zephyr Coin

Pro Contra
Innovative Technologie Schwankender Wert
Global einsetzbar Möglicher Verlust bei technischen Problemen
Ermöglicht unabhängige Transaktionen Keine Regulierung

Welches Team ist für die Entwicklung der Zephyr Coin zuständig?

Welches Team ist für die Entwicklung der Zephyr Coin zuständig?

Die Zephyr Coin wird durch die Bitstark Inc. entwickelt, welche ihren Sitz in Hong Kong hat. Dabei war das erste Projekt des Teams die Entwicklung eines Zahlungsnetzwerkes zum Transferieren von Bitcoins. Der Zahlungsverkehr sollte im ersten Schritt ausschließlich zwischen Hong Kong und den Philippinen stattfinden. Nach dem erfolgreichen Abschluss dieses Projektes wurde das Zephyr-Projekt initiiert, welches zudem durch Cyberport – einer staatlichen Initiative für neue Technologien – unterstützt wird.

Das Bitspark-Team wurde dabei von George Haarap und Maxine Ryan gegründet. Zum aktuellen Zeitpunkt ist George der CEO, während Maxine die Rolle der COO übernimmt. Die Führung wird durch Bohdan Varshchuk in der Rolle des CTOs ergänzt. Taras Voytovych ist zudem ein Projektmanager. Igor Petrukh und Valeriy Lavasov übernehmen die Entwicklung neuer Technologien im Team, während Katya Idyartova die Qualitätskontrolle durchführt. Zhanna Yuskevych ist zuständig für das Design der Plattform sowie der Applikationen. Die Implementation der Services auf mobile Endgeräte wird von Roman Kubik und Ivan Sadovyi vorangetrieben.

Wie hoch ist die derzeitige Marktkapitalisierung der Zephyr Coin?

Seit dem 10. November 2017 befindet sich das Zephyr-Token im offiziellen Handel an Märkten. Dabei wird das Token unter dem Kürzel ZEPH gehandelt. Bereits zum Emissionstag konnte eine Marktkapitalisierung von 2,12 Millionen USD realisiert werden. Hierbei wurde ein Preis je Token von 0,0168 USD erhoben. Zum aktuellen Zeitpunkt liegt der Preis je Token bei 0,2788 USD. Zudem befinden sich rund 125,9 Millionen Tokens im Umlauf, sodass sich eine Marktkapitalisierung von 3,5 Millionen USD ergibt. Der tägliche Handel findet insbesondere zwischen ZEPH und BTS statt. Doch auch BITUSD, BITCNY und BTC nehmen eine wichtige Rolle beim Handel ein.


Häufig gestellte Fragen zur Zephyr Coin

Was ist die Zephyr Coin?

Die Zephyr Coin ist eine Kryptowährung, die für das Bitspark-Ökosystem entwickelt wurde, um grenzüberschreitende Transaktionen ohne die Beteiligung von Banken zu ermöglichen. Sie nutzt dafür die Blockchain-Technologie, um schnelle und sichere Zahlungen zu gewährleisten.

Wofür kann man Zephyr Coins verwenden?

Zephyr Coins können zur Durchführung von Transaktionen innerhalb des Bitspark-Netzwerkes verwendet werden. Sie ermöglichen es den Nutzern, schnell und kostengünstig Geld international zu transferieren. Zudem erhalten Investoren und Nutzer Anreize durch ein Rückkaufprogramm.

Wie unterscheidet sich Zephyr Coin von anderen Kryptowährungen?

Zephyr Coin zeichnet sich durch seinen spezifischen Fokus auf das Bitspark-Ökosystem und die Förderung von grenzüberschreitenden Überweisungen ohne Banken aus. Ein weiteres Unterscheidungsmerkmal ist das Belohnungssystem für Nutzer, welches durch Rückkäufe der Coins den Wert der Währung positiv beeinflussen soll.

Sind Zephyr Coins sicher?

Zephyr Coins basieren auf der Blockchain-Technologie, welche für ihre hohe Sicherheit bekannt ist. Transaktionen sind verschlüsselt und dezentralisiert, wodurch sie gegenüber herkömmlichen Systemen verbesserten Schutz gegen Manipulationen und Betrug bieten.

Wo kann man Zephyr Coin kaufen?

Zephyr Coin kann auf verschiedenen Kryptowährungsbörsen gekauft werden, die das ZEPH-Token im Angebot haben. Nutzer sollten sich vor dem Kauf über seriöse Börsen informieren und sicherstellen, dass sie eine kompatible Wallet zur Aufbewahrung ihrer Coins besitzen.

Keine Anlageberatung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG)

Die Inhalte dieser Website dienen ausschließlich der Information und Unterhaltung der Leser*innen und stellen keine Anlageberatung und keine Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG) dar. Die Inhalte dieser Website geben ausschließlich unsere subjektive, persönliche Meinung wieder.

Die Leser*innen sind ausdrücklich aufgefordert, sich zu den Inhalten dieser Website eine eigene Meinung zu bilden und sich professionell und unabhängig beraten zu lassen, bevor sie konkrete Anlageentscheidungen treffen.

Wir berichten über Erfahrungswerte mit entsprechenden Anbietern und erhalten hierfür gemäß der Partnerkonditionen auch Provisionen. Unsere Testberichte basieren auf echten Tests und sind auch via Screenshot dokumentiert. Ein Nachweis kann jederzeit eingefordert werden.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

Bitspark entwickelt die Zephyr Coin zur Eliminierung von Banken im globalen Transaktionsverkehr und betreibt dafür ein überweisungsökosystem, das komfortabel und sicher im globalen Fintech-Markt funktionieren soll.

10 wichtige Fragen zu Ethereum
10 wichtige Fragen zu Ethereum
YouTube

Willkommen zu unserem neuesten Video, in dem wir uns tiefgehend mit Ethereum befassen, einer der führenden Kryptowährungen und Plattformen für dezentralisierte Anwendungen.

Nützliche Tipps zum Thema:

  1. Um den Zephyr Coin besser zu verstehen, informieren Sie sich zunächst allgemein über Kryptowährungen und Blockchain-Technologie.
  2. Suchen Sie nach spezifischen Informationen zum Zephyr Coin, wie seiner Entstehungsgeschichte, seiner Funktionsweise und seinen Verwendungszwecken.
  3. Besuchen Sie Diskussionsforen und soziale Netzwerke, um Meinungen und Erfahrungen von anderen Nutzern des Zephyr Coins zu sammeln.
  4. Überprüfen Sie den aktuellen Kurs des Zephyr Coins und analysieren Sie seine Preisentwicklung, um einen besseren Überblick über seinen Wert zu bekommen.
  5. Informieren Sie sich über die Sicherheit des Zephyr Coins und die Möglichkeiten, ihn sicher zu speichern und zu handeln.