Coinsecure plant Bitcoin Geldautomaten in Washington D.C.

✔ Anbieter des Monats - Passives Einkommen durch Masternodes
Der GetNode Club bietet seinen Mitgliedern eine Beteiligung am bislang einzigen Masternode Pool. zum Anbieter - (https://www.getnode.io).

Die Nachfrage nach Bitcoin Geldautomaten steigt weltweit. In Nordamerika stehen 75% der weltweiten Automaten. Eins der Unternehmen, die diese installiert ist Coinsecure. Das Unternehmen plant, in Kürze 20 weitere Automaten rund um Washington D.C. zu installieren.

Bitcoin Geldautomaten in Washington D.C.

Coinsecure ist ein Netzwerk für die Distribution und Installation von den Automaten in den USA. Insgesamt hat es 182 Automaten in 18 Staaten des Landes aufgestellt. Der CEO von Coinsecure, Sheffield Clark, äußerte, dass das Unternehmen das Ziel habe, Bitcoin für jeden zugänglich zu machen. Es möchte damit die Popularisierung des Bitcoin unterstützen. Die starke Nachfrage der Nutzer nach weiteren Automaten führte zur Expansion des Unternehmens. Letzten November stellte Coinsecure 20 Automaten im Bundesstaat Georgia auf. Im Februar folgten 10 weitere in New Hampshire, Massachusetts und 8 in Colorado. Am 12. April gab ein Sprecher des Unternehmens bekannt, dass 20 Bitcoin Geldautomaten im Gebiet von Columbia und Maryland aufgestellt werden.

Coinsecure hat sich zur schnelleren Popularisierung der Automaten eine besondere Marketingstrategie ausgedacht. Jeder, der einen Automaten zum ersten Mal nutzt, zahlt an diesem Automaten einmalig keine Transaktionsgebühren. Auch außerhalb dieser Kampagne offeriert das Unternehmen seinen Nutzern Transaktionen, die teilweise weniger als die Hälfte von anderen Zahlungsinstitutionen kosten.

Globale Perspektive

Weltweit gibt es 2753 Bitcoin Geldautomaten. Nordamerika hält einen Marktanteil von 75% des gesamten Marktes. An zweiter Stelle steht Europa mit knapp 31%, gefolgt von Asien mit fast 2%. Australien und Afrika halten jeweils nicht einmal Anteile von 1%.  Diese Statistik wurde von „Coin ATM Radar“ aufgestellt. Eine weitere Statistik bestätigt ein exponentielles Wachstum vom Wachstum der Automaten generell.

Der erste Bitcoin Geldautomat wurde 2013 in Vancouver, Kanada, installiert. Damals lag der Bitcoin Kurs gerade einmal bei 200 USD. Die Entwicklung seither ist extrem und es wird nur eine Frage politischer Regulierungen sein, bis die Automaten in vielen weiteren Ländern Einzug finden.

 


Passives Einkommen durch Masternodes
Empfehlung der Redaktion: Der Masternode Pool Club GetNode ist der einzige Anbieter seiner Art. GetNode ermöglicht seinen Mitgliedern eine Beteiligung an einem einzigartigen Masternode Pool der bereits über 100 Bitcoin groß ist. Durch ein aktives Management des Pools und ständigen Zukauf neuer Masternodes erzielt GetNode sehr gute Ergebnisse. Wer also schon immer mal ein passives Einkommen durch Masternodes wollte, hier ist die Change. Mit einer Mindestsumme von 1000 Euro oder 0.2 Bitcoin ist ein schneller Einstieg möglich. Die Einzahlung kann via Bitcoin oder Euro erfolgen. Die Auszahlung erfolgt automatisch alle zwei Wochen via Bitcoin. Wir sind selbst mit 1.2 Bitcoin in GetNode investiert und sind bislang sehr zufrieden mit den Ergebnissen.
Weitere spannende Themen ...
Zusammenfassung
Datum
Review von:
Krypto Nachrichten
Bewertung
41star1star1star1stargray