Was ist Deutsche eMark Coin?

16.12.2017 18:22 558 mal gelesen Lesezeit: 3 Minuten 0 Kommentare

Thema in Kurzform

  • Deutsche eMark Coin ist eine dezentrale Kryptowährung, die auf der Blockchain-Technologie basiert.
  • Der Coin zielt darauf ab, eine digitale Alternative zum Euro zu bieten, mit besonderem Fokus auf den deutschsprachigen Raum.
  • Wallets für Deutsche eMark Coin ermöglichen es Benutzern, ihre Coins sicher zu speichern und Transaktionen durchzuführen.

War diese Information für Sie hilfreich?

 Ja  Nein

Einleitung

Der Deutsche eMark Coin (DEM) ist eine digitale Kryptowährung, die mit Hilfe der Blockchain agiert. Dabei handelt es sich um eine Hybrid-Währung, die „Proof of Work“ und „Proof of Stake“ einschließt. Der verwendete Algorithmus ist SHA-256. Der Deutsche eMark Coin ist dem Bitcoin sehr ähnlich, hat aber den zusätzlichen Bonus, dass durch den „Proof of Stake“ Zinsen generiert werden können. Es werden insgesamt 20 Milliarden Coins erzeugt.

Informationen zum Projekt der Deutschen eMark Coin

Die Deutsche eMark ist ein Open-Source-Projekt, das für dezentrale Transaktionen zwischen zwei Parteien eingesetzt wird. Es wurde 2013 veröffentlicht und erinnert mit seinem Namen an die bekannte frühere deutsche Währung D-Mark (DM). Das Projekt zielt darauf ab, Kryptowährungen im deutschsprachigen Raum bekannter zu machen. Dazu trägt die Tatsache bei, dass die ersten 500 Millionen Münzen bis zum Jahr 2051, genau 50 Jahre nach der Einführung des Euro, abgebaut werden, also 50 Jahre nach der Einführung des Euro im Jahre 2001. Die Menge an verfügbaren Deutschen eMark Coins soll nicht von einzelnen Ressourcen wie Gold oder Öl abhängig sein und auch nicht der Einflussnahme durch bestimmte Personen oder Personengruppen ausgesetzt sein. Vielmehr beruht das System auf einer dezentralen Steuerung, die sich am individuellen Bedarf der beteiligten Parteien orientiert. Aufgrund der dezentralen Struktur ist eine Manipulation oder ein Ausfall von Teilen des Systems so gut wie ausgeschlossen.

Pro und Contra der Deutschen eMark Coin

Vorteile Nachteile
Dezentralisiert Verbreitung noch gering
Schnelle Transaktionen Anfällig für Marktvolatilität
Geringe Transaktionskosten Mangelnde Regulierung
Orientiert am Deutschen Markt Begrenzte Akzeptanzstellen

Fakten zur Deutschen eMark Coin (Stand 15.12. 2017)

Fakten zur Deutschen eMark Coin (Stand 15.12. 2017)

Aktuell befinden sich 32,540,072 deutsche eMark Coins (DEM) im Umlauf. Der aktuelle Kurs beträgt $0,053201 US$, was zur Zeit 0.00000296 BTC entspricht. Das tägliche Handelsvolumen liegt bei 17,862 US$. Das Marktkapital beläuft sich auf 1.731.171 US$.  Im Ranking der Mineable Coins auf der Webseite coinmarketcap.com befindet sich DEM zur Zeit auf Platz 532.

Interessante Einzelheiten zur Kryptowährung

Der Deutsche eMark Coin verwendet den auch bei Bitcoin genutzten Hashing-Algorithmus SHA-256. Es wird ein Hybrid aus „Proof of Work“ und „Proof of Stake“ genutzt. „Proof of Work“ bedeutet, dass Übereinstimmung durch das Lösen von komplizierten kryptografischen Aufgaben erzielt wird und so Transaktionen validiert und anschließend zu einem Block zusammengefasst werden. Bei dem „Proof of Stake“ Algorithmus dagegen werden die Transaktionen validiert, indem der bloße Besitz bereits Token erzeugt: Bei der Erzeugung eines neuen Blocks wird ein Token erschaffen, der in einem zufälligen Algorithmus anteilsmäßig auf alle Besitzer von Token verteilt wird. https://www.youtube.com/watch?v=OXxP36Gxj7M Der Hybrid des Deutschen eMark Coin ermöglicht durch den „Proof of Stake“ das Zahlen von Zinsen, die in Höhe von 3,8% jährlich auf die Token gezahlt werden. Es werden 50 DEM pro Block generiert. Dabei dauert es nur 2 Minuten, bis ein Block bestätigt ist. Damit ist der Deutsche eMark Coin wesentlich schneller als der Bitcoin, wo die Fertigstellung eines Blocks bis zu 10 Minuten dauert.

Fazit

Fazit

Der Deutsche eMark Coin bietet eine gute Möglichkeit, Kryptowährungen allgemein im deutschsprachigen Raum bekannter zu machen. Das Projekt wird stetig weiterentwickelt. Der Kurs ist derzeit (Stand Dezember 2017) noch sehr niedrig angesetzt. Hier bieten sich mögliche Chancen, sich an einem noch nicht sehr weit verbreiteten Projekt zu beteiligen und es zu unterstützen und zu verbreiten.

Alles was Sie über Deutsche eMark Coin wissen sollten

Was ist Deutsche eMark Coin?

Deutsche eMark ist eine digitale Kryptowährung, die 2013 in Deutschland entwickelt wurde. Sie nutzt Peer-to-Peer-Technologie zur Durchführung von Transaktionen und besteht aus einem dezentralen Netzwerk, das nicht von einer zentralen Behörde kontrolliert wird.

Wofür kann Deutsche eMark Coin verwendet werden?

Deutsche eMark Coin kann für verschiedene Online-Transaktionen verwendet werden. Dazu zählen unter anderem der Kauf von Waren und Dienstleistungen, Investments und Transfers zwischen Nutzern.

Wie sicher ist Deutsche eMark Coin?

Da Deutsche eMark auf der Blockchain-Technologie basiert, ist sie sehr sicher. Alle Transaktionen sind transparent und können nachverfolgt werden, was Betrug erschwert. Darüber hinaus wird jede Transaktion durch ein Netzwerk von Computern bestätigt, was die Sicherheit weiter erhöht.

Wie erhalte ich Deutsche eMark Coins?

Deutsche eMark Coins können auf verschiedenen Kryptowährungshandelsplattformen erworben werden. Sie können auch durch das sogenannte "Mining" generiert oder von anderen Nutzern erhalten werden.

Wo kann ich Deutsche eMark Coins sicher aufbewahren?

Um Ihre Deutsche eMark Coins sicher aufzubewahren, sollten Sie eine digitale Wallet verwenden. Es gibt verschiedene Arten von Wallets, die Sie verwenden können, darunter Desktop-Wallets, mobile Wallets und Web-Wallets. Es ist wichtig, dass Sie Ihre Wallet sicher halten und regelmäßig Backups durchführen.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

Der Deutsche eMark Coin DEM ist eine digitale Kryptowährung, die durch den Einsatz von Proof of Work und Proof of Stake einen Mix aus individueller Steuerung und Zinsen ermöglicht. Er bietet die Möglichkeit, Kryptowährungen im deutschsprachigen Raum bekannter zu machen und es bestehen entwicklungsperspektiven.

SINDBAD - Influencer Auswertung mit KI
SINDBAD - Influencer Auswertung mit KI
YouTube

Ein spannendes Projekt rund um das Thema Influencer Auswertung via KI um spannende Coin Investments zu finden.

Nützliche Tipps zum Thema:

  1. Informiere dich zunächst gründlich über den Deutsche eMark Coin, seine Geschichte, sein Zweck und sein Team, bevor du investierst.
  2. Betrachte die Preisentwicklung des Deutsche eMark Coins in der Vergangenheit, um ein Gefühl für seine Volatilität zu bekommen.
  3. Halte Ausschau nach aktuellen News und Updates zum Deutsche eMark Coin. Diese können oft einen Einfluss auf den Preis haben.
  4. Investiere nur so viel in Deutsche eMark Coins, wie du bereit bist zu verlieren. Kryptowährungen sind bekannt für ihre hohe Volatilität.
  5. Erwäge das Hinzufügen von Deutsche eMark Coin zu einem diversifizierten Portfolio von Kryptowährungen, um das Risiko zu streuen.