Datum: 18.09.2020 / 318 mal gelesen / Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten Beitrag drucken

Der Mehrwert dieses Artikels für Sie im Überblick: Hier erhalten Sie einen umfassenden Einblick in die aktuelle Lage der Kryptowährungen zum Wochenendauftakt. Mit konkreten Kursinformationen und fundierter Analyse der Marktgeschehnisse sind Sie auf dem neuesten Stand und können Ihre Investitionsentscheidungen mit mehr Wissen und Vertrauen treffen.

Wie starten die Kryptos ins Wochenende?

Uniswap bestimmt die Schlagzeilen zum Wochenendstart. Mit einer ansehnlichen Kursexplosion klopft der DeFi-Coin an der Tür der Top 30. Zeitgleich kann der Bitcoin eine wichtige Trendlinie als zuverlässige Unterstützung proklamieren. Wir nähern uns einem ereignisreichen Krypto-Wochenende. Aber der Reihe nach…

Uniswap + 100 %

Uniswap knüpft an die überragende Performance des Vortages an und feiert am Freitag einen Kurszuwachs von 127 %. Immer mehr Anleger vertrauen auf die stark dezentralisierte Finanzstruktur hinter Uniswap. Dabei agiert das Projekt als unabhängige Plattform, eine dezentrale dApp aus dem DeFi-Sektor. Hier können User ERC-20-Token durch Smart Contracts gegeneinander tauschen, ohne auf eine „third party“ vertrauen zu müssen. Mit dem UNI Token wagt das Projekt den Sprung in neue Gewässer.

Vor- und Nachteile der erweiterten Nutzung von Uniswap

Pro Contra
Handelsvolumen steigt wahrscheinlich erheblich Preisanstiege könnten zu übermäßiger Spekulation führen
Gesteigerte Aufmerksamkeit und Legitimität für Uniswap Könnte einen Rückgang oder eine Korrektur auslösen, wenn die ursprüngliche Begeisterung nachlässt
Bietet Anlegern eine breitere Palette von Börsen zur Auswahl Die aktuellen Uniswap-Benutzer könnten die Börse durch neue Benutzer überlastet finden
Kurssteigerungen könnten weitere Projekte und Entwicklungen fördern Möglicherweise nicht nachhaltig, wenn der Anstieg nur auf die Listings und nicht auf fundamentale Verbesserungen zurückzuführen ist

Warum explodiert der UNI-Kurs?

Warum explodiert der UNI-Kurs?

Der Token-Start wird von Major-Börsen wie Binance und Coinbase Pro unterstützt. Neben diesen optimalen Voraussetzungen trifft der UNI Token den Nerv der Zeit. Der Hype um die dezentralisierten Finanzmärkte erinnert in diesen Tagen an den ICO-Wahnsinn aus dem Jahr 2017. Weiter konnte die Uniswap Plattform durch eine unkomplizierte Bedienung und niedrige Gebühren glänzen, wodurch ein Vertrauensvorschuss für den Token resultiert.

UNI Token-Kurs aktuell

Zum Zeitpunkt des Artikels rangiert UNI mit einer Market Cap von 603 Mrd. USD auf Rang 32 in den Krypto-Charts. Dabei liegt der Kurs bei einem Wert von 6,23 USD, was einem Tageszuwachs von 126,96 % entspricht. Volumentechnisch wird in diesen Stunden auf Binance kein anderer Coin in einem ähnlichen Umfang getradet.

Achtung vor Fake Giveaways

Achtung vor Fake Giveaways

Pünktlich zum Listing fluten Fake Giveaways Youtube, Reddit und Co. das Internet. Darin locken dubiose „Krypto-Experten“ mit Uniswap Airdrops in Höhe von bis zu 500 Coin-Einheiten. Dieses Problem ist im Krypto-Space altbekannt, aber dennoch erwischt es insbesondere neue User immer wieder. Also Obacht!

Bitcoin hält Niveau zum Wochenendstart

Gute Nachrichten für die Bitcoin-Freunde unter uns. Der Marktprimus steht am Freitag bei einem Kurs von 10882 USD, was einem Tagesplus von 0,44 % entspricht. Auch nach mehreren Abprallern attackieren die Bullen die wichtige 11000 USD-Grenze. Dabei konnten sie sich in den vergangenen 48 Stunden immer wieder auf den Support bei 10800 USD verlassen. Zudem steigt der BTC Dominanz Index auf einen Wert von 57,3 %. Die führende Kryptowährung erkämpft sich wichtige Marktanteile.

Ein Blick auf die Altcoins

Ein Blick auf die Altcoins

Die meisten alternativen Assets blicken momentan auf den First Mover. In den Top 10 legt BNB mit einem Kurszuwachs von 4,07 % die beste Performance auf das Krypto-Parkett. Chainlink droht nach einem Kursrutsch von 3,30 % der Fall unter die wichtige 10 USD-Marke (aktueller Kurs: 10,45 USD). Weiter hinten können Coins wie NEO (+ 16,35 %), TRON (+ 6,94 %) und VeChain (+ 13,06 %) auf sich aufmerksam machen.


FAQ: Uniswap-Kurs explodiert nach Listing auf Binance und Coinbase Pro

Was ist Uniswap?

Uniswap ist ein dezentralisierter Austauschprotokoll, der auf Ethereum aufgebaut ist. Es ermöglicht Nutzern den Handel von ERC20 Tokens direkt aus ihren Wallets.

Warum ist der Uniswap-Kurs explodiert?

Der Uniswap-Kurs ist vor allem durch die Listings auf den großen Kryptobörsen Binance und Coinbase Pro gestiegen.

Was bedeutet es, auf Binance und Coinbase Pro gelistet zu werden?

Das Listing auf Binance und Coinbase Pro ermöglicht es einer breiteren Community von Kryptoinvestoren, Uniswap zu handeln und zu besitzen, und sorgt so in der Regel für einen Preisanstieg.

Wie kann ich Uniswap kaufen?

Uniswap kann auf verschiedenen Kryptobörsen, einschließlich Binance und Coinbase Pro, gekauft werden. Sie können es auch direkt über das Uniswap-Protokoll erwerben, wenn Sie ERC20-Token besitzen.

Welche anderen Kryptowährungen haben eine ähnliche Performance gezeigt?

Verschiedene Kryptowährungen haben in der Vergangenheit ähnliche Kurssprünge erlebt. Beispiele dafür sind Bitcoins Angebotsabbau 2020 oder die Listung von Chainlink auf Coinbase im Jahr 2019.

Zusammenfassung des Artikels

Am Wochenende steigt der Kurs des Uniswap-Tokens entgegen dem allgemeinen Trend signifikant an, während der Bitcoin eine wichtige Trendlinie als Unterstützung reklamieren kann. Auch andere Kryptowährungen wie Binance Coin, Chainlink, NEO, TRON und VeChain machen ordentlich Umsätze. Zudem warnt die Community vor Fake Giveaways.

...
Die besten Börsen im Vergleich

Wir haben die besten Kryptobörsen für Sie verglichen. Schauen Sie einfach auf unseren kostenlosen Krypto Börsen Anbietervergleich vorbei.

...
Schon an die Steuer für deine Coins gedacht?

Wir haben für Sie die führenden Anbieter im Bereich Krypto Steuer Tools verglichen. Schauen Sie bei unserem kostenlosen Krypto Steuer Tool Anbietervergleich vorbei.

Trading Kurs

Krypto Trading lernen

Lerne Schritt für Schritt mit Alexander Weipprecht vom Krypto Magazin wie Krypto Trading funktioniert. Im Videokurs erhältst du eine einfache Anleitung und Einführung in knapp 4 Stunden Kursmaterial. Im besten Fall kannst du bereits nach Abschluss des Kurses die Kosten des Kurses wieder erwirtschaften.