Was ist CapriCoin?

Datum: 29.11.2022 / 23 mal gelesen

Einleitung

Die CapriCoin ist eine Kryptowährung, welche insbesondere im Rahmen von unmittelbaren Transaktionen angewandt werden soll. Hierbei basiert die Kryptowährung auf einer vertrauensvollen Technologie, welche durch Mining und Authentifizierung sicherstellt, dass keine Nutzergruppe einen größeren Einfluss als jedes einzelne Individuum innerhalb des Netzwerks besitzt. Durch Bitcoin wurde im Jahr 2009 die Blockchain eingeführt, sodass auch die Öffentlichkeit zur Verifikation von Transaktionen genutzt werden konnte.

CapriCoin - Funktionsweise

Neben der hohen Sicherheit und Transparenz, welche durch eine Blockchain gewährt wird, sind auch die Kosten aufgrund fehlender manueller Bearbeitung wesentlich geringer, als bei konventionellen Banken. Des Weiteren wurde das Capri-Token entworfen, um eine besonders einfache Handhabung bei der Benutzung zu garantieren.

Hierbei kann das Token neben der hohen Geschwindigkeit auch mit großen Transaktionen umgehen, welche in der Regel im Zahlungsverkehr anderer Tokens unter einer längeren Bearbeitungszeit leiden. Durch das Mining werden alle Transaktionen identisch behandelt, sodass keine zeitliche Unterscheidung vorgenommen wird. Zudem wurde die maximale Token-Anzahl limitiert, sodass keine unendliche Inflation einsetzen kann. Hierbei liegt die maximale Token-Anzahl bei 201 Millionen Tokens.

Weiterhin sehen die Entwickler der CapriCoin insbesondere den Einsatz in Rahmen des unternehmerischen Zahlungsverkehrs als besonders sinnvoll an, da Unternehmen schneller Geld in Schwellenländer transferieren können, ohne dass das Token dadurch Kursschwankungen unterliegt.

Laut Aussagen der Entwickler wird zudem der Langzeiterfolg durch eine einfache Handhabung gewährleistet. Hierfür soll eine einfache Verfügbarkeit, Benutzung und Konfiguration des Wallets ermöglicht werden, sodass die Akzeptanz des Marktes ansteigt. Des Weiteren setzen die Entwickler auf eine ausgeklügelte Marketingstrategie, welche die Nutzerbasis permanent ausbauen soll.

Bei der Verwendung des Tokens sollen auch Vorteile gegenüber klassischen Point-of-Sale-Systemen sowie internationalen Zahlungssystemen entstehen, welche vor allem den persönlichen Profit erhöhen. Durch diese Vorteile sollen insbesondere Unternehmen profitieren und das Token von diesen als valides Zahlungsmittel akzeptiert werden.

Für die Verwendung des Tokens wird eine kompatible Wallet benötigt. In dieser können die Werte lokal oder mobil gespeichert werden, sodass der Nutzer die Entscheidung über die persönliche Sicherheit trifft. Zudem werden Transaktionen direkt aus dem Wallet veranlasst, sodass eine direkte Kontrolle des aktuellen Saldos ermöglicht wird. Neben dem einfachen Senden und Empfangen von Tokens ist auch die Bezahlung von Produkten und Dienstleistungen möglich.

Wie hoch ist die derzeitige Marktkapitalisierung der CapriCoin?

Das Capri-Token wird seit dem 23. Juli 2015 an den Finanzmärkten gehandelt. Dabei lag der Preis am ersten Handelstag bei 0,04875 USD. Das Initial Coin Offering erfolgte anschließend am 14. Oktober 2015 bei einem Token-Preis von 0,127689 USD, sodass sich eine Marktkapitalisierung von 18.378 USD ergab.

Anschließend konnte das Token eine positive Entwicklung verzeichnen, welche in einem Rekordstand von 804.084 USD endete. Anschließend sank der Wert des Tokens wieder, allerdings befindet sich die Währung seit Mai 2017 in einer ungebrochenen Aufwärtsbewegung, sodass das Token derzeit bei einer Marktkapitalisierung von 1,15 Millionen USD notiert. Der Preis je Token verzeichnet zudem einen Rekordwert von 0,5769 USD. Zudem befinden sich zum aktuellen Zeitpunkt lediglich 1,99 Millionen Tokens im Umlauf. Dies entspricht einem Prozent der totalen Token-Menge. Beim täglichen Handel wird ein Volumen von rund 440.000 USD verzeichnet. Dieses wird insbesondere durch den Handel zwischen Capri und Bitcoin realisiert.

Ähnliche Artikel

...
Was ist 0x Coin?

Was ist 0x? - Einführung In seinem Kern ist 0x (0x Coin) ein offenes und not-rentseeking Suchprotokoll, das einen vertrauensvollen, reibungsarmen Au...

...
Was ist Bitcoin?

Was ist Bitcoin? - die Mutter aller Kryptowährungen Was ist Bitcoin? Die Frage stellen sich zuletzt mehr und mehr Deutsche, nicht zuletzt, weil die...

...
Was ist KuCoin Shares?

Einleitung KuCoin ist eine Börse für Kryptowährungen mit Sitz in Hongkong, das am 15. September 2017 gestartet wurde. Die Plattform nutzt KuCoi...